So mixen Sie die perfekten EVOO-Cocktails

Mit den Zutaten des Cocktails geschüttelt, gespritzt oder zum letzten Schliff getropft, gewinnt Virgen Extra Olivenöl unter Mixologen und Barkeepern an Bedeutung.

Donna Elena
Kann. 10, 2022
Von Paolo DeAndreis
Donna Elena

Aktuelle News

Mixologen verwenden zunehmend Natives Olivenöl extra um eine neue Auswahl an Cocktails für jeden Geschmack und jede Jahreszeit zu kreieren.

In den letzten Jahren hat sich die Herstellung von Getränken auf EVOO-Basis von der exklusiven Vorreiterrolle innovativer Barkeeper zu einem Trend entwickelt, der immer mehr Enthusiasten anzieht.

EVOO und diese Zitronenbasis

"In den letzten drei Jahren haben wir mit hochwertigen EVOOs und Cocktails experimentiert“, sagte Antonio Torrelli, Mixologe und Barmanager im Restaurant Il Frantoio in Assisi, Italien Olive Oil Times. "Ich würde sagen, ein sehr lohnender Ansatz ist es, altmodische Favoriten zu kombinieren, wie die einzigartigen Aromen von Zitrone und EVOO.“

"Wenn man dies in einem Cocktail macht, kann man eine Zitrusbasis, alkoholarme Spirituosen und ein sehr hochwertiges EVOO haben und sich ständig ändernde Aromen kreieren“, fügte er hinzu.

Siehe auch:Olivenöl Basics

Dieser Weg wurde vor einigen Jahren vom Londoner Barkeeper Philip Hanson angelegt, der mit The Oliveto, einem Cocktail auf Basis von The Oliveto, die Runde machte Natives Olivenöl extra gemischt mit Gin, frische Zitrone und Eiweiß. Das Eiweiß wird benötigt, da EVOOs damit emulgieren und sich mit den anderen Zutaten vermischen können.

EVOO-Cocktails auf Zitronenbasis wurden auch von anderen Innovatoren kreiert, darunter Valentina Bertello, eine Barkeeperin in der Weinbar Guerrini dal 1958. Sie schüttelt ein mildes natives Olivenöl extra mit Gin, Campari, Crème de Cassis, Zitrone, Pink-Grapefruit-Saft und Salbei-Rezept.

Einer der Cocktails auf Rumbasis von Bertello wird mit einem letzten Schliff von EVOO serviert, das beim Servieren auf das Glas gesprüht wird.

Siehe auch:Mit Olivenöl geröstete Bloody Mary-Mischung

Kevin O'Connor, Der Chefkoch von Cobram Estate, ist ein weiterer Innovator im Bereich der EVOO-Cocktails. Er schüttelt hochwertige EVOOs und Zitronensaft mit Roggen, Kamille, Honig und Eis, um Cocktails wie seine Popeye's Bride herzustellen.

Fig & Olive, mit Standorten in New York City, Chicago und Los Angeles, rühmt sich seines gleichnamigen Getränks, indem es mit Gurke angereicherten Wodka, Blutorangen-Olivenöl, Eiweiß, einfachen Sirup, Sellerie, Limettensaft und Blutorangenpüree kombiniert. Früchte, Zucker und aromatisierte Bitter sind hervorragende Verbündete von Olivenöl-zentrierten Cocktails.

"Seit wir Kinder sind, haben uns unsere Eltern beigebracht, dass Zitronen- und Olivenöl eine perfekte Ergänzung für Fisch, Muscheln oder Venusmuscheln sind“, sagte Torrelli. "Heute kombinieren wir kaltgepresstes Olivenöl und kaltgepresste Zitrone, fügen etwas Süßes und Saures als Basis hinzu, um das Destillat einzufügen, dann Zucker, Salz, Rosmarin und Balsamico-Essig. Es gibt so viele Möglichkeiten.“

Milde EVOOs auf milder alkoholischer Basis

Mixologen bevorzugen tendenziell zartes EVOO, mehr als robuster EVOO Noten von pikanten und Bitterkeit sollte die anderen Zutaten nicht überwältigen.

"Wir verwenden mehrere verschiedene EVOOs, aber eines der interessantesten für uns ist die Frucht der Olivenbaumsorte San Felice, die darin angebaut wird Umbrien, das rund, glatt und aromatisch ist“, sagte Torrelli. "Um die besten Ergebnisse zu erzielen, benötigen Sie duftreiche und leichte EVOOs.“

basics-wie-man-die-perfekten-evoo-cocktails-olivenöl-mal-mixt

Olivenöl geröstete Bloody Mary

"Für einen Enthusiasten, der sich mit der Herstellung von Cocktails beschäftigt, würde ich vorschlagen, mit Destillaten zu beginnen, die ein fast nicht greifbares Geschmacksprofil aufweisen, wie Wodka oder Gin“, fügte er hinzu. "Sie brauchen eine milde alkoholische Basis.“

Siehe auch:Rum Flip mit in Olivenöl eingelegten Kirschen

Wodka und EVOO sind seit langem ein Forschungsgebiet für Mixologen. Kürzlich ein ligurischer italienischer Produzent präsentiert Oolio, ein Wodka, der mit einem Hauch nativem Olivenöl extra verkauft wird.

Wie die meisten Cocktails, die sich auf natives Olivenöl extra konzentrieren, muss der Wodka kurz vor dem Verzehr geschüttelt werden. Dadurch kann sich das EVOO besser mit den anderen Zutaten vermischen.

"Auf der anderen Seite des Spektrums experimentiere ich derzeit, um zu sehen, ob ich mit etwas ganz anderem arbeiten kann, wie z. B. Bourbon, vielleicht aromatisieren oder ihm eine süßere Note verleihen, damit das native Olivenöl extra herauskommt “, sagte Torrelli.

Siehe auch:In Italien ein neues Bier aus Olivenblättern

"Aber im Moment ist das nur eine laufende Arbeit “, fügte er hinzu. "Für diejenigen, die Getränke lieben und an klassische Getränke wie einen Martini-Cocktail oder einen Manhattan gewöhnt sind, ist die Kombination von Olivenöl mit einem Destillat das Beste.“

basics-wie-man-die-perfekten-evoo-cocktails-olivenöl-mal-mixt

Mit Olivenöl infundiertes Gimlet

Experten erklären, dass ein vollständiger EVOO-Cocktail, der dazu bestimmt ist, den Gästen in einem Glas serviert zu werden, bald danach zubereitet und getrunken werden sollte. Aufstrebende Mixologen sollten es nicht als Vormischung betrachten, die sie zu einem späteren Zeitpunkt servieren können.

"Der Grund dafür ist, dass diese einzigartigen Notizen nicht lange anhalten“, sagte Torrelli. "Das bedeutet, dass diese Cocktails ein fertig zubereitetes frisches Getränk darstellen, das zum sofortigen Verzehr bestimmt ist. Das kann man nicht im Voraus vorbereiten.“

EVOO-basierte Cocktails zur Förderung der EVOO-Kultur

Hochwertig extra vergine olive oil producers gehören zu den aktivsten in der Verbreitung Olivenölkultur.

Ihr Ziel ist es, die Verbraucher über hochwertige EVOOs zu informieren, damit sie für ihren Geschmack anerkannt werden. Nutzen für die Gesundheit und besondere Verbundenheit mit ihrem Herkunftsgebiet.

Drinks erweisen sich zunehmend als Möglichkeit, Cocktail-Enthusiasten die Komplexität und Vielfalt der EVOO-Welt entdecken zu lassen.

Siehe auch:Ein perfekter Olivenöl-Martini

"EVOO-Cocktails können uns helfen, jüngere Generationen zu erreichen, die an Cocktails gewöhnt sind, ihnen aber oft weniger Aufmerksamkeit schenken Aromen des nativen Olivenöls extra und Qualitäten“, Katy Lapini, die Markenmanagerin von Frantoio Pruneti in Toskana, Sagte Olive Oil Times.

Frantoio Pruneti betreibt eine Cocktail-Lounge konzipiert, um Cocktail-Enthusiasten anzulocken, denen die Mixologen des Unternehmens ein einzigartiges Erlebnis bieten.

"Zuerst lassen wir sie drei sortenreine EVOOs probieren, die mit unserem hergestellt wurden leccino, Moraiolo und Frantoio Sorten“, sagte Lapini. "Danach, da sie jetzt in der Lage sind, diese zu erkunden, präsentieren wir ihnen ein paar Cocktails, bei denen unsere Monovarietäten als Zutaten fungieren.“

Siehe auch:Auf Tafeloliven und Cocktails

"Sie erfahren, dass der Aperitif auf EVOO basieren kann, da EVOO in den Getränken enthalten ist und die Grundzutat des Fingerfoods ist, das wir ihnen anbieten“, fügte sie hinzu.

Lapini warnte, dass es wichtig sei, Cocktails auf EVOO-Basis in Maßen zu genießen. Sie fügte jedoch hinzu, dass die meisten EVOO-Cocktails einen niedrigen Alkoholgehalt haben und ihre Rundheit den Gaumen in der Regel auf einmal zufrieden stellen.

"Darüber hinaus ist EVOO fett“, sagte sie. "Der Hauptgrund dafür, etwas zu essen, wenn wir einen Cocktail trinken, ist, dass der Fettgehalt der Nahrung die Assimilation der alkoholischen Komponente des Cocktails verlangsamt.“

EVOO Cocktails als vor oder nach dem AbendessenÜberraschung

Torrelli und viele andere Mixologen arbeiten mit EVOO-Cocktails in Restaurants, um Gästen, die sich ihrem Abendessen nähern oder gerade mit dem Essen fertig sind, ungewöhnliche, faszinierende und frische Aromen zu präsentieren.

"In unserem Restaurant schlage ich meistens zwei Cocktails vor und nach dem Essen vor, wobei dieser zweite etwas süßer ist, um ihn besser mit einem eventuellen Dessert zu kombinieren“, sagte Torrelli. "Beides sind jedoch frische Getränke auf Zitrusbasis, unter anderem mit Balsamico-Essig, Basilikum, Rosmarin und Salz.“

Siehe auch:Mit Olivenöl infundiertes Gimlet

EVOO wird für diese Cocktails in den Shaker gegeben und geht in Emulsion, mit einer Menge, die zwischen acht und zehn Millilitern variiert, die dazu neigen, im Glas amalgamiert zu bleiben.

"Im Laufe der Zeit kommt Olivenöl an die Oberfläche, weil es sich langsam von den anderen Inhaltsstoffen trennt, aber es mischt sich so gut mit nur einem leichten Rühren “, sagte Torrelli. "Das Glas wird vom Halo des EVOO überzogen, wenn das Getränk zu Ende ist.“

Den Gästen beim Abendessen Cocktails auf EVOO-Basis vorzuschlagen, muss noch zum Mainstream werden, da sich die meisten Restaurants mehr auf Weine konzentrieren.

"Aber wenn Sie auf einen alkoholarmen Eröffnungscocktail abzielen, frisch und aromatisiert, werden Sie sehen, wie selbst diejenigen Gäste, die es nicht gewohnt sind, Cocktails zu trinken, EVOO-basierte Cocktails sehr zu schätzen wissen“, sagte Torrelli.

Torrelli beendete sein Gespräch mit Olive Oil Times indem er sein Rezept für Donna Elena, das er im Il Frantoio vor dem Abendessen empfiehlt, in einer breiten, niedrigen Tasse ohne Eis teilt.

Donna Elena

  • Natives Olivenöl extra (10 ml)
  • London Dry Gin (30ml)
  • Italicus Rosolio al Bergamotte (20 ml)
  • Hausgemacht süß-sauer (60 ml)
  • Eiweiß (15 ml)
  • Basilikumblätter in Emulsion und anschließend filtriert
  • Salz
  • Besprühter trockener Wermut mit schwarzem Pfeffergeschmack


Mai aktualisiert. 23. Februar 2022 15:06 UTC

Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge