`Griechenland entschädigt Olivenbauern, die von Sommerbränden betroffen sind - Olive Oil Times

Griechenland entschädigt Olivenbauern, die von Sommerbränden betroffen sind

Januar 21, 2022
Costas Vasilopoulos

Aktuelle News

Vollzeit-Olivenbauern und andere Landwirte in Griechenland, die davon betroffen waren die Brände des vergangenen Sommers haben Anspruch auf finanzielle Entschädigung für beschädigte Olivenbäume und andere Ernten, teilten die Ministerien für Finanzen und ländliche Entwicklung des Landes mit.

Im August Dutzende Waldbrände brach im Land aus, wobei 120,000 Hektar Wald und Ackerland in Flammen aufgingen.

Siehe auch:Laut Studie verursachte extremes Wetter im Jahr 2021 Schäden in Milliardenhöhe

Am stärksten betroffen waren der westliche Peloponnes, der Norden der Insel Euböa in der Ägäis und die nördlichen Außenbezirke Athens. Allein in der Region Ilia wurden etwa 375,000 Olivenbäume niedergebrannt, wobei die Flammen auch die archäologische Stätte bedrohten Altes Olympia.

Die Höhe der Entschädigungszahlungen an förderfähige Olivenbauern wird anhand der anfänglichen Schadensschätzungen und der berechnet 'Erstbewertungspreis“, der vom Staat auf 144 € pro Olivenbaum festgesetzt wurde.

Gemäß der üblichen Praxis in ähnlichen Situationen erhalten die Züchter 70 Prozent der Gesamtauszahlung; Die Hälfte des Betrags (50.40 € pro Olivenbaum) wird im Voraus gezahlt, die andere Hälfte wird nach Abschluss der endgültigen Schadensschätzung zurückerstattet.

Werbung

"Das neue [Entschädigungs-]Verfahren ist an die Besonderheiten dieser Schäden angepasst“, so die beiden Ministerien in einer gemeinsamen Pressemitteilung.

"In diesem Zusammenhang und unter Berücksichtigung des Ausmaßes und der Intensität der Sommerbrände und der Schäden an den Pflanzenbauanlagen und insbesondere den landwirtschaftlichen Betrieben haben die Minister die Empfehlung des Regierungsausschusses für staatliche Beihilfen angenommen und werden Vorauszahlungen leisten mit einem umgehend erlassenen gemeinsamen Ministerialdekret“, fügte die Pressemitteilung hinzu.

Teilzeit-Olivenbauern werden zu einem späteren Zeitpunkt für beschädigte Olivenbäume entschädigt, schlossen die Ministerien.



Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge