`Spanische Minister heben die Bedeutung der Erforschung der gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl hervor - Olive Oil Times

Spanische Minister heben die Bedeutung der Erforschung der gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl hervor

Von Daniel Dawson
22. September 2022 14:47 UTC

Regierungsminister in Spanien lobten die Rolle wissenschaftlicher Studien über die Nutzen für die Gesundheit von Olivenöl, als sie die Ergebnisse der sieben Jahre lang enthüllten CordioPrev-Studie.

Die im Mai veröffentlichte CordioPrev-Studie ergab, dass nach a Mittelmeer-Diät ist im Hinblick auf die Sekundärprävention – Eingriffe, die das Fortschreiten einer Krankheit verzögern – überlegen Herzkreislauferkrankung als nach einer fettarmen Ernährung.

Siehe auch:Forschungsnachrichten

Während zahlreiche Studien gezeigt haben, dass die mediterrane Ernährung der fettarmen Ernährung überlegen ist Primärprävention – Verzögerung des Krankheitsausbruchs – CardioPrev war die erste Studie, in der die Wirksamkeit von Diäten bei mehr als 1,000 Patienten mit aktiver Herzerkrankung verglichen wurde.

Diana Morant, Spaniens Ministerin für Wissenschaft und Innovation, sagte, dass aufgrund der Studie "wir können die Lebenserwartung vieler Menschen verbessern, die bereits einen koronaren Zwischenfall erlitten haben.“

briefs-spanische-minister-highlight-bedeutung-der-forschung-gesundheitlicher-vorteile-von-olivenöl-olivenöl-zeiten

Luis Planas, Minister für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung

Die Ministerin fügte hinzu, dass diese Art von Forschung, die sie als "Wissenschaft als Gemeingut der Gesellschaft“ erfordert viel Zeit und Investitionen, um Früchte zu tragen. Als Ergebnis kündigte sie 3.1 Millionen Euro zur Finanzierung von 12 genehmigten Projekten und fünf Forschungsverträgen an.

Laut Planas bilden Studien wie CardioPrev die Grundlage für die Bemühungen, zukünftige Olivenöletiketten und -verpackungen den Nährwert des Produkts widerspiegeln zu lassen.

In der zweiten Hälfte des Jahres 2023 übernimmt Spanien die Präsidentschaft der Europäischen Union, und Planas will die Reform der Lebensmittelkennzeichnung zur obersten Priorität machen. "Wir werden daran arbeiten, dass Olivenöl an der Stelle herauskommt, die es verdient“, sagte er.

Planas glaubt, dass Spanien aufgrund der herausragenden Rolle des Landes als Lebensmittelproduzent und -exporteur ein großes Potenzial hat, eine führende Rolle in der Forschung und Untersuchung bezüglich gesunder Ernährung einzunehmen.

Nach Angaben des Ministeriums ist Spanien der viertgrößte Exporteur von Agrarlebensmitteln in der EU und der siebtgrößte weltweit. Trotz Erwartungen an a historisch niedrige Ernte, bleibt das Land mit großem Abstand der weltweit größte Produzent von Olivenöl.



Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge