`Das Befolgen von MedDiet ist mit einer gesünderen Gehirnaktivität verbunden - Olive Oil Times

Das Befolgen von MedDiet im Zusammenhang mit einer gesünderen Gehirnaktivität

29. September 2022
Paolo DeAndreis

Aktuelle News

Einhaltung der Mittelmeer-Diät kann laut einer neuen Studie im Laufe der Zeit kognitive Funktionen fördern Studie.

Die Forscher verknüpften die Auswirkungen der Blutspiegel von sechs Plasmametaboliten mit einigen wesentlichen Gehirnaktivitäten. Sie fanden heraus, dass die schützendste Menge solcher Metaboliten mit MedDiet verbunden ist.

Wir haben ein paar Metaboliten identifiziert … im Blut, deren Spiegel mit der kognitiven Funktion korrelieren, und sie alle hängen mit der Ernährung zusammen- Tamar Sofer, biostatistische Forscherin, Brigham and Women's Hospital

Metaboliten sind kleine Zwischenmoleküle, die vom menschlichen Stoffwechsel produziert werden. Ihre Werte können sich von Person zu Person erheblich ändern.

Laut dem Human Metabolome Project ist der menschliche Körper auf mehr als 4,000 Metaboliten angewiesen. Mehrere globale Forschungsprojekte arbeiten daran, die Kombinationen und Auswirkungen dieser Metaboliten zu kartieren.

Siehe auch:Gesundheitsnachrichten

Die von der wissenschaftlichen Zeitschrift der United States Alzheimer's Association veröffentlichte Studie baute auf der Identifizierung von sechs Metaboliten auf, von denen bekannt ist, dass sie die kognitiven Funktionen senken, und zeigte, dass ihre Auswirkungen über verschiedene Rassen und Ethnien hinweg verallgemeinert sind.

Die Wissenschaftler erklärten, dass sie die Assoziation von Metaboliten und kognitiven Funktionen bei amerikanischen hispanischen/lateinamerikanischen und europäischen und afroamerikanischen Erwachsenen getestet hätten. Für die Recherche wurden Tausende von Personen herangezogen, deren Profile aus Längsschnittstudien stammen.

Werbung

"Wir haben Mendelsche Randomisierungsanalysen (MR) angewendet, um kausale Zusammenhänge zwischen den Metaboliten und der kognitiven Funktion sowie zwischen der mediterranen Ernährung und der kognitiven Funktion zu bewerten“, schrieben sie.

Die Autoren, die mehreren US-amerikanischen Forschungsinstituten angehören, sagten, ihre Ergebnisse deuten auf einen möglichen Einfluss der Ernährungsgewohnheiten auf das Niveau solcher Metaboliten hin. Die Menge an Metaboliten und deren Wirkung auf die Gehirnleistung zeigen die Relevanz einer gesunden Ernährung.

"Wir haben ein paar Metaboliten identifiziert … im Blut, deren Spiegel mit der kognitiven Funktion korrelieren, und sie alle hängen mit der Ernährung zusammen“, sagte Tamar Sofer, eine biostatistische Forscherin am Brigham and Women’s Hospital der Harvard University und Forscherin der Studie, gegenüber Medical Nachrichten heute.

"Während es klinische Studien gibt, die zeigen, dass die Ernährung die kognitive Funktion beeinflussen kann, kann die Identifizierung spezifischer Metaboliten helfen, spezifische Mechanismen, spezifische Bestandteile der Ernährung, die wichtiger sind als andere, und Biomarker zu identifizieren, um [den] Erfolg von Ernährungsumstellungen zu messen“, fügte sie hinzu.

Sofer warnte davor, dass solche Ergebnisse als erster Blick auf diese Assoziationen betrachtet werden müssen. "Es gibt noch viel zu tun, um diese Schritte umzusetzen, aber dies ist ein guter Anfang, insbesondere weil die Ergebnisse in einigen verschiedenen Studien Bestand haben und die Ergebnisse daher sehr zuverlässig sind“, sagte sie.

In den letzten 20 Jahren haben Hunderte von Forschern die untersucht gesundheitliche Vorteile der Befolgung und Übernahme der mediterranen Ernährung. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften werden verschiedenen kognitiven und anderen gesundheitlichen Vorteilen zugeschrieben.

Die gesundheitlichen Vorteile der mediterranen Ernährung sind so erheblich, dass die American Society for Nutrition 2018 schätzte, dass das Land mehr als 20 Milliarden US-Dollar pro Jahr einsparen würde, wenn sich nur 20 Prozent der US-Bevölkerung dafür entscheiden würden.



Advertisement

Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge