`Olivenöl in Studie von Canola Reps - Olive Oil Times

Olivenöl in Studie von Canola Reps beschnitten

April 2, 2013
Elena Paravantes

Aktuelle News

Amerikanische und kanadische Forscher fanden heraus, dass Canolaöl und Canolaöle mit hohem Ölgehalt das Bauchfett senken können, wenn sie anstelle anderer ausgewählter Ölmischungen verwendet werden. Die Studie, die auf den wissenschaftlichen Sitzungen der EPI / NPAM 2013 der American Heart Association in New Orleans vorgestellt wurde, verglich fünf Öle in einer randomisierten, kontrollierten Studie mit 121 Teilnehmern. Zu diesen Ölen gehörten Rapsöl, Rapsöl mit hohem Ölgehalt, Flachs / Distel-Mischung, Mais / Distel-Mischung und Öl mit hohem Ölgehalt, angereichert mit einer Algenquelle des Omega-3-DHA. Die Ergebnisse zeigten, dass diejenigen, die Rapsöl oder Rapsöl mit hohem Ölgehalt konsumierten, ihr Bauchfett um 1.6 Prozent senkten, verglichen mit denen, die eine Flachs / Distelöl-Mischung konsumierten.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Diät reich an einfach ungesättigten Fetten mit einem geringeren Risiko für ein metabolisches Syndrom in Verbindung gebracht wird. Mehrere wissenschaftliche Übersichten haben die an Olivenöl reiche Mittelmeerdiät mit einem geringeren Risiko für ein metabolisches Syndrom in Verbindung gebracht, wobei festgestellt wurde, dass dies nicht nur auf eine Komponente, sondern auf das gesamte Essverhalten zurückzuführen ist.

In dem Wissen, dass Olivenöl einen der höchsten Anteile an einfach ungesättigten Fetten unter den häufig verwendeten Speiseölen (sogar Raps) aufweist und reich an mehreren Antioxidantien und anderen Schutzkomponenten ist, wäre es sinnvoll, Olivenöl in eine solche Studie einzubeziehen. Vielleicht wurde es nicht aufgenommen, da dieses Projekt von der kanadischen Regierung, dem Canola Council of Canada und Dow Agrosciences finanziert wurde.



Olive Oil Times Video-Serie
Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge