`Hersteller auf Kreta setzen auf DNA-Analyse, um Mehrwert zu schaffen - Olive Oil Times

Hersteller auf Kreta setzen auf DNA-Analyse, um Mehrwert zu schaffen

Dezember 7, 2021
Costas Vasilopoulos

Aktuelle News

Lokale Produzenten haben sich mit Wissenschaftlern zusammengetan In Chania, Kreta, um die DNA-Identität von Olivenöl vom Feld in die Flasche zu identifizieren, zu analysieren und zu übertragen, um Authentizität zu erreichen und Rückverfolgbarkeit für ihre lokalen Produkte.

Der Zweck besteht darin, die Herkunft und Qualität des Olivenöls zu signalisieren und wertvolle Daten für die Verbraucher zu schaffen, die schließlich Zugang zu den relevanten Informationen auf dem Etikett der Flasche haben.

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage hat gezeigt, dass 75 Prozent der Verbraucher bereit sind, für Produkte mit einem sauberen und transparenten Etikett, die einfache Zutaten und verbraucherfreundliche Informationen enthalten, einen Aufpreis zu zahlen.

"Wir haben gesehen, dass Verbraucher Transparenz und kristallklare Informationen über ihre Einkäufe wünschen“, sagte Stelios Arhondakis, Gründer und CEO des kretischen Biotech-Unternehmens BioCos, das DNA-basierte Rückverfolgbarkeitslösungen für Lebensmittel entwickelt. Olive Oil Times.

Siehe auch:Dekorierte Olivenölflaschen, die als Krypto-Assets versteigert werden sollen

"Vorab die Umstellung auf superintensiv [Super-High-Density]-Anbau, was hohe Erträge an Olivenöl bedeutet, lässt die lokalen Produzenten aus, was den kommerziellen Wert ihres nativen Olivenöls extra schmälert“, fügte er hinzu.

"Auch solche Praktiken die Biodiversität beeinflussen der angrenzenden Gebiete, was auf lange Sicht das Einkommen der Produzenten schmälert“, so Arhondakis weiter. "Auf der anderen Seite schafft die Erstellung einer geogenetischen Datenbank der abgeholzten Olivenhaine zusammen mit ihrem nativen Olivenöl extra einen Mehrwert für die Produzenten und ihr Olivenöl, was wiederum den Primärsektor und sein nachhaltiges Profil stärkt.“

Werbung

Alles beginnt auf dem Feld, indem man Blattproben aus den Olivenhainen sammelt und eine Karte erstellt, die die DNA-Profile der Bäume in einem Prozess namens geogenetische Kartierung speichert.

"Die geogene Kartierung verfolgt und zeichnet die Gene der Bäume auf und identifiziert dann dieselben Gene in der olive oil prodie aus dem speziellen Obstgarten stammen“, sagte Arhondakis.

In der letzten Phase des Verfahrens werden mithilfe von Techniken des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz die DNA-Profile verarbeitet, um einen digitalen DNA-Fingerabdruck zu erstellen, der das Produkt vom Feld bis zur Flasche verfolgt.

"Dieser Prozess eliminiert menschliche Eingriffe in die Interpretation und Speicherung von DNA-Daten, beschleunigt die Zeit bis zu den Ergebnissen und sichert die Zuverlässigkeit“, sagte Arhondakis.

Die DNA-Fingerabdrücke des Olivenöls werden dann zusammen mit anderen Informationen wie Erntejahr, Standort und Qualität von extra vergine auf einer Blockchain gespeichert olive oil probedingt.

Die Blockchain-Technologie hat begonnen, in Schwung kommen in der Olivenölindustrie und bietet Erzeugern, Händlern und Verbrauchern die Möglichkeit, den gesamten Verlauf des Olivenöls vom Zeitpunkt der Produktion bis zur gesamten Lieferkette zu verfolgen.

business-europa-produktion-produzenten-auf-kreta-look-to-dna-analyse-to-add-value-olive-oil-times

Kreta, Griechenland

Der Ansatz der kretischen Wissenschaftler ist einer der ersten, das DNA-Profil des Olivenöls zu identifizieren und aufzuzeichnen und die Daten anschließend sicher in einer Blockchain-Datenbank zu speichern.

"DNABlockchain bietet ein einfaches, aber robustes Nachverfolgungssystem des Olivenöls während des gesamten Produktionsprozesses“, sagte Arhindakis. "Auf diese Weise können Verbraucher dank seiner genetischen Identität Zugang zur wahren Geschichte eines nativen Olivenöls extra erhalten.“

Produzenten in Chania, die an dem Projekt teilnehmen, haben die Möglichkeit begrüßt, sich von der Konkurrenz abzuheben und ihrem nativen Olivenöl extra einen Mehrwert zu verleihen.

"Ziel dieses Projekts ist es, unsere lokalen Produzenten und ihre Olivenhaine bis hin zum produzierten nativen Olivenöl extra und der Flasche zu verbinden“, so Fotis Sousalis of Terra Kreta, ein preisgekrönt olive oil proDucer mit Sitz in Kolymvari bei Chania, erzählt Olive Oil Times.

"Derzeit haben wir die Sammlung der Proben aus den Obstgärten der Erzeuger, mit denen wir zusammenarbeiten, abgeschlossen, um unsere geogenetische Karte zu erstellen und unsere DNA-Datenbank aufzubauen“, fügte Sousalis hinzu. " Wir alle bei Terra Creta begrüßen solche innovativen Lösungen, die sicherlich ein soziozentrisches Extra Virgine fördern und unterstützen olive oil proProduktion"

Für Mitera, einen weiteren Produzenten, der bereits DNA-zertifiziertes Olivenöl vermarktet hat, bietet die neue Technologie in erster Linie die Möglichkeit, die Bemühungen der Erzeuger und Produzenten um Qualität zu feiern.

"Wir produzieren erstklassiges Olivenöl extra vergine aus einer Auswahl von Olivenbäumen, die vor mehr als 2,000 Jahren auf Kreta gepflanzt wurden“, sagten die Produzenten Olive Oil Times. "Für uns ist die DNA-Blockchain-Technologie ein entscheidender Schritt nach vorne, denn sie ermöglicht es uns, das Erbe unserer Produzenten auf Kreta und ihr hochwertiges natives Olivenöl extra anzuerkennen.“

Das "DNA-Digitalisierung: Olivenöl-Authentizität und Rückverfolgbarkeit vom Feld bis zur Flasche“ wird im Rahmen der S3food-Initiative für digitale Innovation in der Agrar- und Lebensmittelindustrie eingesetzt.

"Das ultimative Ziel des Projekts ist es, das Bewusstsein für die nachhaltige Produktion von nativem Olivenöl extra zu schärfen und gleichzeitig dem Olivenöl den Wert zu verleihen, den es verdient“, sagte Arhondakis. "Darüber hinaus bietet es die Inklusion und Förderung von Erzeugern, die die Agrobiodiversität unterstützen und bewährte Verfahren anwenden.“

"Wir sind davon überzeugt, dass diese Initiative den Weg zu einem offenen Ökosystem rund um den Markt für natives Olivenöl extra auf Kreta und darüber hinaus ebnen wird, das alle Akteure der Wertschöpfungskette einbezieht und eine Vertrauensbeziehung zwischen den Produzenten, dem Markt und den Verbrauchern schafft und gleichzeitig zusätzliche wiederherstellt Bewertung von nativem Olivenöl“, schloss er.



Olive Oil Times Video-Serie
Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge