Der kretische Produzent, der nichts dem Zufall überlässt

Terra Creta verbindet jahrtausendealte Traditionen mit moderner Technologie, um nachhaltiges und preisgekröntes Olivenöl an der Ägäis herzustellen.

Foto: Terra Creta
März 25, 2022
Von Costas Vasilopoulos
Foto: Terra Creta

Aktuelle News

Unzählige Olivenbäume strecken sich in die Ferne auf Kreta, die größte griechische Insel und das Herz der Olivenölindustrie des Landes, die ein Drittel der Gesamtproduktion des Landes ausmacht olive oil proProduktion.

In Kolymvari, auf der Westseite der Insel, nur wenige Kilometer von Chania entfernt, Terra Kreta macht das Beste aus dem einzigartigen Terroir und den lokalen Leidenschaften, um etwas davon zu kreieren feinste griechische Olivenöle.

Mit einer Fülle von PDO- und PGI-zertifizierten olive oil proIndem wir Gebiete auf der Insel nutzen, können wir extra native Olivenöle mit einzigartigen Aromen und Geschmacksrichtungen herstellen, um Kunden mit unterschiedlichen Gaumen zufrieden zu stellen.- Emmanouil Karpadakis, Innovations- und Exportmanager, Terra Creta

"Kreta hat eine tausendjährige Tradition im Olivenanbau, und Olivenöl ist untrennbar mit der Geschichte und kulinarischen Tradition der Insel verbunden “, sagte Emmanouil Karpadakis, Olivenöl-Innovations- und Gebietsexportmanager von Terra Creta Olive Oil Times.

"Rund 75 Prozent des kretischen Olivenöls gelten als extra vergine, während die Kreter mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 29 Kilogramm pro Jahr, dem höchsten der Welt, einen unstillbaren Appetit auf Olivenöl zeigen “, fügte er hinzu.

Siehe auch:Herstellerprofile

Terra Creta konzentriert sich auf Qualität in der Produktion – eine Denkweise, die seit 2001 anhält, als das Unternehmen seine Geschäftstätigkeit in Chania aufnahm. Nach dem Umzug in seine privaten Einrichtungen im nahe gelegenen Kolymvari verpflichtete sich das Unternehmen, Produkte von einwandfreier Qualität durch eine sorgfältig konzipierte Produktionsmethode zu liefern.

"In unserer hochmodernen Olivenölmühle in Kolymvari produzieren und füllen wir unsere Olivenöle nach einem ganzheitlichen Ansatz ab, der Transparenz und Nachhaltigkeit vom Feld bis in die Supermarktregale fördert“, sagte Karpadakis.

Werbung

"Wir arbeiten mit zwei separaten Gruppen lokaler Olivenbauern im Rahmen eines von uns selbst entwickelten Kooperationsmodells zusammen“, fügte er hinzu. " Es war eine Herausforderung, aber unsere Bemühungen haben sich ausgezahlt, unseren Produzenten zu helfen, besser zu arbeiten und unserem Unternehmen, Olivenöle von höchster Qualität herzustellen.“

"Wir haben auch an wichtigen Punkten in den Produktionsprozess eingegriffen, um eine nachhaltige Bewirtschaftung und Entwicklung sicherzustellen“, so Karpadakis weiter. "Wir wenden minimales bis gar kein Eggen des Bodens an. Wir vermeiden das Verbrennen von Ernterückständen wie Ästen und Zweigen von Olivenbäumen und verwenden ausschließlich bestäuberfreundliche Pflanzenschutzmittel und keinerlei chemische Pestizide.“

profile-produktion-die-besten-olivenöle-der-kretische-produzent-der-nichts-dem-zufall-olivenöl-zeiten-überlässt

Innerhalb von 20 Jahren hat sich die exportorientierte Terra Creta zu einem vertikal integrierten Unternehmen entwickelt, das alle notwendigen Aktivitäten für die Produktion, Abfüllung und den Export von Kreta umfasst Natives Olivenöl extra weltweit.

Karpadakis, der auch Experte für die sensorische Bewertung von Olivenöl ist, lobte die große Auswahl, die das fruchtbare Land Kreta den Einheimischen zu bieten hat olive oil produktoren.

"Mit einer Fülle von PDO- und PGI-zertifizierten olive oil proDurch die Nutzung der Gebiete auf der Insel können wir extra native Olivenöle mit einzigartigen Aromen und Geschmacksrichtungen herstellen, um Kunden mit unterschiedlichen Gaumen zufrieden zu stellen “, sagte er. "Das sensorische Profil unserer Olivenöle ist für unsere Kunden immer gut erkennbar und spürbar.“

"Wir bei Terra Creta glauben, dass unser Fokus darauf, auf Marktanforderungen zu reagieren und konsequent innovative Produkte von greifbarer Qualität anzubieten, uns von der Konkurrenz abhebt“, fügte er hinzu.

"Wir verfolgen die Änderungen in den Vorlieben unserer Kunden und berücksichtigen die wachsenden globalen Trends für Olivenöle mit speziellen sensorischen Profilen und verbessert Nutzen für die Gesundheit. Es ist ein Sektor, in den wir in den letzten zehn Jahren stark investiert haben.“

Terra Creta exportiert derzeit in mehr als 40 Länder weltweit, darunter Deutschland, Frankreich, Belgien, China, Südkorea, Australien und mehrere lateinamerikanische Länder.

profile-produktion-die-besten-olivenöle-der-kretische-produzent-der-nichts-dem-zufall-olivenöl-zeiten-überlässt

Karpadakis verglich das Unternehmen mit einer gut geölten Maschine, in der sich eine sorgfältige Produktion nahtlos mit neuartigen Anwendungen verbindet, um alle Aspekte der Moderne abzudecken olive oil produktion.

"Wir haben ein Rückverfolgbarkeitssystem entwickelt, das es den Verbrauchern ermöglicht, die Herkunft des von ihnen gekauften Olivenöls zu verfolgen “, sagte Karpadakis. "Es bietet vollständige Transparenz und wird sowohl von Vertriebsnetzen als auch von Verbrauchern sehr geschätzt.“

Terra Creta hat auch Pionierarbeit bei der Einführung eines jährlichen Nachhaltigkeitsberichts im griechischen Olivenölsektor geleistet, sagte Karpadakis, nachdem die CO15-Emissionen in ihrer Produktionskette im Vergleich zum Rest der Branche bereits um 30 bis - Prozent gesenkt wurden.

"Der Nachhaltigkeitsbericht, den wir erstmals in unseren Betrieb integriert haben, ist ein Meilenstein in unserer Unternehmensgeschichte und ebnet den Weg zu einer vollständig nachhaltigen Produktion von Olivenöl in den nächsten Jahren “, sagte er. "Unsere Bemühungen um eine nachhaltige Entwicklung, bekannt als 'Unsere Welt 2025' unter uns, demonstriert unsere Vision und unser Verantwortungsbewusstsein, um eine lebenswerte Zukunft zu schaffen.“

profile-produktion-die-besten-olivenöle-der-kretische-produzent-der-nichts-dem-zufall-olivenöl-zeiten-überlässt

Die Liebe zum Detail hat Terra Creta auch zu einem der griechischen Produzenten gemacht, die sich in der Branche auszeichnen NYIOOC World Olive Oil Competition. Das Unternehmen verbesserte seine Bilanz deutlich zwei Silver Awards im Jahr 2020 zu drei Gold Awards in der Ausgabe 2021 des Wettbewerbs.

"Bei Weltklasse-Wettbewerben zu gewinnen … ist der Höhepunkt und die Anerkennung unserer Bemühungen, Olivenöl von höchster Qualität herzustellen “, sagte Karpadakis. "Unsere Auszeichnungen tragen auch wesentlich dazu bei, unsere Produkte auf den Märkten weltweit erfolgreich zu vermarkten.“

Terra Creta wurde kürzlich von Melissa-Kikizas Lebensmittelunternehmen übernommen und ist entschlossen, weiterhin hochwertige Olivenöle unter demselben Markennamen zu liefern, und steht den kretischen Produzenten immer nahe.

"Kretas Olivenölindustrie ist eine wichtige Säule der lokalen Wirtschaft“, sagte Karpadakis. "Im Rahmen des neuen Unternehmensplans wollen wir unsere Zusammenarbeit mit lokalen Landwirten ausbauen und unseren Marktanteil in Griechenland und im Ausland ausbauen.“

"Die kretische Ernährung ist die Grundlage des mediterranen Regimes und basiert auf einer Vielzahl von Grundzutaten, wobei Olivenöl an der Spitze steht“, schloss er. "Unsere Mission bei Terra Creta ist es, den Nährwert von nativem Olivenöl extra bis ans Ende der Welt zu kommunizieren, damit die Verbraucher eine weise Wahl treffen können.“


Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge