`Rustikale italienische Hochzeitssuppe - Olive Oil Times

Rustikale italienische Hochzeitssuppe

Diese klassische Suppe ist genau das, was Sie an einem kalten und trostlosen Tag brauchen. Wurstbällchen, pikante Olivenöl-Brühe, Nudeln, Gemüse, Blattgemüse ... Löffel für Löffel köstliche Glückseligkeit.
Rustikale italienische Hochzeitssuppe
Rustikale italienische Hochzeitssuppe
Oktober 26, 2020
Patterson Watkins

Für die Zubereitung dieser Suppe ist keine Hochzeitszeremonie erforderlich. "Hochzeitssuppe “ist nur eine (sehr) direkte Übersetzung von 'minestra maritata'(verheiratete Suppe). und bezieht sich mehr auf die Aromen und Zutaten als auf ein Ereignis. Trotzdem eine Suppe, die es wert ist, gefeiert zu werden.

rustikale-italienische-Hochzeitssuppe-Olivenöl-mal-rustikale-italienische-Hochzeitssuppe

Rustikale italienische Hochzeitssuppe

5aus2Stimmen
Kurs: SuppenKüche: Italienisch
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

15

Protokoll
Kochzeit

45

Protokoll

Es gibt einige Stufen dieses Rezepts, die im Voraus vorbereitet werden können. Die Fleischbällchen können vorbereitet, gekocht, gekühlt / gefroren (wenn gefroren, dann aufgetaut) und in die heiße Brühe gegeben werden, wenn Sie bereit sind, sie zu servieren. Die Brühe kann auch vorher hergestellt oder in einem langsamen Kocher gekocht werden. Lassen Sie nur die Zugabe der gekochten Nudeln und der Escarole einige Minuten vor dem Servieren. 

INHALTSSTOFFE

  • Wurst Fleischbällchen:
  • 1Pfund.italienische Wurst

  • 1TassePanko Brotkrumen

  • 1 / 4TasseParmesan, gerieben

  • 2EsslöffelSahne

  • 1jederEi

  • 1PriseSalz

  • 1Prisegerissener schwarzer Pfeffer

  • Suppe:
  • 3Esslöffelrobustes natives Olivenöl extra

  • 1jedergelbe Zwiebel, geschält und gehackt

  • 4jederKnoblauchzehen, geschält und gehackt 

  • 3Esslöffelfrischer Fenchel, gewürfelt

  • 1jederKarotte, geschält und gewürfelt

  • 1Prisezerkleinerte rote Pfefferflocken

  • 1 / 2TasseWeißwein

  • 6TassenRind- oder Hühnerbrühe

  • 1ganzer Escarole, gehackt

  • 1 / 2TeelöffelSalz

  • 1 / 4 Teelöffelgerissener schwarzer Pfeffer

  • 3TassenDitalini Nudeln, gekocht

  • extra Olivenöl zum Nieseln

  • extra geriebener Parmesan zum Bestreuen

Anweisungen

  • Ofen auf 425 ° F vorheizen. In einer großen Schüssel die Fleischbällchen-Zutaten (Wurst, Semmelbrösel, Parmesan, Sahne, Ei, Salz und Pfeffer) mit den Händen mischen, bis sie sich vereinigen. In gleichmäßige Kugeln rollen und auf ein Backblech legen. 12 - 15 Minuten backen oder bis es gar ist. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
  • Öl in einem großen Topf erhitzen, einmal heiß Zwiebel, Knoblauch, Fenchel, Karotte und zerkleinerten roten Pfeffer hinzufügen. 3 - 4 Minuten anbraten, bis sie zart, knusprig und duftend sind. Mit Wein ablöschen und zum Kochen bringen, um die Hälfte reduzieren, bevor die Brühe hinzugefügt wird. Die Brühe zum Kochen bringen, nach dem Kochen die Hitze auf mittel reduzieren und 15 - 20 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse weich ist.
  • Unmittelbar vor dem Servieren Escarole in den Topf geben, umrühren und welk werden lassen. Suppe mit Salz und Pfeffer würzen
  • Portionsnudeln und Fleischbällchen in Schalen geben, Suppe darüber schöpfen. Vor dem Servieren mit Öl beträufeln und mit Parmesan bestreuen. 

Entdecken Sie weitere Rezepte mit nativem Olivenöl extra.


Werbung

Weitere Rezepte

Feedback / Vorschläge