37 Abgeschlossen Olive Oil Times Sommelier-Programm in New York

Teilnehmer aus der ganzen Welt werden neues Wissen über die Olivenölproduktion, gesundheitliche Vorteile, kulinarische Anwendungen und mehr auf ihre Unternehmen und Projekte anwenden.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax - iS-Motor. Olive Oil Times Education Lab Das Sommelier-Programm in New York brachte Fachleute, Enthusiasten und Unternehmer aus elf Ländern zusammen.
Von Daniel Dawson
2. Juni 2024 11:54 UTC
452
Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax - iS-Motor. Olive Oil Times Education Lab Das Sommelier-Programm in New York brachte Fachleute, Enthusiasten und Unternehmer aus elf Ländern zusammen.

Extra natives Olivenöl gehört zu den gesündesten Produkten der Welt, ist ein kultureller Eckpfeiler und ein globales Geschäft mit einem Umsatz von 20 Milliarden US-Dollar. Doch die meisten Käufer und Verbraucher wissen sehr wenig darüber.

37 Olivenölproduzenten, Einzelhändler, Enthusiasten und Unternehmer wollen dies nach Abschluss der einwöchigen Veranstaltung ändern Olive Oil Times Education Lab Sommelier Certification Program in Manhattan.

Für den fünftägigen Kurs, der sich mit Olivenöl befasste, reisten Teilnehmer aus der ganzen Welt an sensorische Beurteilung, Best Practices in der Produktion, Gesundheit und Ernährung, kulinarische Anwendungen und Qualitätssicherung.

Ich habe den Kurs geliebt. Es hat meine Erwartungen übertroffen und mich motiviert, weiter zu lernen.- Joe Maruca, Miteigentümer, TRE Olive

Unter ihnen war Joe Maruca, der Miteigentümer von TRE-Olive. "Ich wollte mich schon seit einigen Jahren einschreiben“, sagte er. "Meine Familie ist seit vier Generationen in der Olivenölindustrie tätig und ich wollte mein Wissen erweitern und das Familienunternehmen voranbringen.“

Das in Massachusetts ansässige Unternehmen importiert Natives Olivenöl extra aus seinen speziellen Olivenhainen in Kalabrien. Selbst nach gewinnen die begehrteste Qualitätsauszeichnung der Branche im Jahr 2024 NYIOOC World Olive Oil Competition, sagte Maruca, es gäbe immer mehr zu lernen.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Joe Maruca von TRE Olive ist ein preisgekrönter Hersteller von nativem Olivenöl extra aus Kalabrien.

"Ich habe den Kurs geliebt. Es hat meine Erwartungen übertroffen und mich motiviert, weiter zu lernen“, sagte er. "Wer nicht lernt, wächst nicht.“

Maruca plant, das zu nutzen, was er über die Wissenschaft hinter Olivenöl gelernt hat Nutzen für die Gesundheit Kunden und sein Team aufzuklären. "Bildung ist der größte Vorteil, und ich hoffe, dass ich auch in Zukunft weiter lernen kann“, sagte er.

Rafael Buchabqui, der Besitzer des in Brasilien ansässigen Unternehmens Azeite Torrinhas, war ein weiterer Produzent, der sein Wissen und sein Netzwerk mit Gleichgesinnten in New York erweitern wollte.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Peter Mountanos, Bastian Jordan, John Reali, Rafael Buchabqui und Joe Maruca (Foto: Peter Mountanos)

"Ich wollte dieses Thema [die Welt des Olivenöls] weiter erforschen, um mehr über mein Produkt zu erfahren, mit anderen spezialisierten Olivenöl-Sommeliers Möglichkeiten zur Verbesserung unserer Öle zu besprechen und die Menschen um mich herum aufzuklären“, sagte er.

Buchabqui sagte, es sei interessant und herausfordernd gewesen, die große Bandbreite an Aromen und Geschmacksrichtungen in fast hundert Olivenölproben aus 14 Ländern zu identifizieren, die während des fünftägigen Kurses analysiert wurden.

„[Mit diesem Wissen] werde ich sicherer sein, unsere Öle mit unseren Mitarbeitern zu besprechen, und bin besser in der Lage, die Menschen um mich herum aufzuklären“, sagte er.

Andere Produzenten nahmen am Kurs teil, um eine globale Perspektive auf den Olivenölsektor zu gewinnen.

"Ich habe mich für den Kurs entschieden, um mehr über die Perspektiven und Meinungen der Menschen in den USA und der südlichen Hemisphäre zu Olivenöl zu erfahren und einen Einblick in die Situation in den USA zu gewinnen“, sagte Bastian Jordan, der Inhaber von Jordan Olivenöl. "Ich wollte diese Informationen für meine persönliche Weiterentwicklung in der Olivenölindustrie nutzen und wertvolle Kontakte knüpfen.“

Jordan, der auf der griechischen Insel Lesbos Olivenöl produziert und nach Düsseldorf in Westdeutschland importiert, war sein ganzes Berufsleben lang im Olivenölgeschäft tätig. Er sagte, er schätze die Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und seine sensorischen Analysefähigkeiten zu verbessern.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Bastian Jordan in seinen Olivenhainen auf Lesbos

"Ich werde die Erkenntnisse zum Deutschen Olivenölgremium zurückbringen, wo ich Mitglied bin, um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei sensorischen Bewertungen zu diskutieren“, sagte er.

Zusammen mit Landwirten und Müllern reisten Profis aus dem Olivenölverkauf in den New Yorker Stadtteil Flatiron, um mehr über natives Olivenöl extra und seine wichtigsten Verkaufsargumente – Geschmack und Gesundheit – zu erfahren.

Werbung
Werbung

"Ich habe mich in meine vorherige Tätigkeit als O-Med-Verkäufer in natives Olivenöl extra verliebt und jetzt habe ich das Glück, [die spanische Marke] Castillo de Canena an der Ostküste zu vertreten“, sagte Shea Vinson. "Ich habe mich für den Kurs angemeldet, um mein Wissen über natives Olivenöl extra zu erweitern und seinen Wert meinen Händlern, Einzelhandelskunden und Endverbrauchern besser vermitteln zu können.“

Vinson, der in New York City lebt, sagte, der Kurs sei umfassend gewesen, mit engagierten Referenten und wesentlichen Informationen in jeder Sitzung.

"Der Abschnitt zur sensorischen Beurteilung war mein Favorit, obwohl der Abschnitt zur Speisenbegleitung knapp dahinter lag“, sagte sie.

Vinson möchte ihr Können nutzen, um die Vertriebskommunikation zu verbessern und die Informationen an Kunden und die breite Öffentlichkeit weiterzugeben.

"Ich würde gerne genug Erfahrung sammeln, um auf einem zu dienen Verkostungspanel Und idealerweise nutze ich das Gelernte, um mein eigenes Einzelhandelsangebot zu kuratieren“, sagte sie.

Mark Lemmens, der Gründer von Olicious, reiste aus den Niederlanden nach New York mit der Hoffnung, seinen Geschmackshorizont zu erweitern und seinen Kunden in der Restaurant- und Einzelhandelsbranche ein neues Wissensspektrum zu vermitteln.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Mark Lemmens

"Ich beschäftige mich seit vier Jahren mit Olivenöl und habe es mir zur Aufgabe gemacht, Verbraucher, Einzelhändler und Fachleute über die Qualität und die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl aufzuklären“, sagte er. "Außerdem habe ich erwartet, durch die umfangreichen Verkostungsmöglichkeiten mehr über Olivensorten zu erfahren.“

Lemmens wurde nicht enttäuscht und lobte die Kursstruktur und die Vielfalt der Fachleute, die jeden Abschnitt unterrichteten.

"Es war eine großartige Erfahrung, mit so vielen Menschen zusammen zu sein, die die gleiche Leidenschaft teilen“, fügte er hinzu. "Besonders gut haben mir die Verkostungen sowie die eher technischen Sitzungen über den Olivenölherstellungsprozess sehr gefallen. Es hat mir geholfen, positive und negative Eigenschaften während der Verkostung besser zu beschreiben.“

Lemmens sagte, er werde das, was er im Kurs gelernt habe, nutzen, um seine Kunden zu informieren und das Wissen in seine Meisterkursausbildung einfließen zu lassen.

"Ich kann Kunden besser über die gesundheitlichen Vorteile informieren und darüber, wie Fehler während der Produktion auftreten können“, sagte er. "Als Olivenöl-Sommelier verdiene ich mehr Vertrauen von Fachleuten im Einzelhandel und im HORECA-Bereich.“

Carline Brandao Procell, Inhaberin von Bella Nonnas Olive Oil & Vinegar in Shreveport, Louisiana, nahm an dem Kurs teil, um ihr Wissen über Olivenöl aufzufrischen und sich darauf vorzubereiten, nächstes Jahr einige Olivenhaintouren zu leiten.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Carline Brandao Procell

"Ich fand den Kurs äußerst informativ und konnte bei mir einige Verwirrung über die Ernte- und Verarbeitungsaspekte des Olivenölgeschäfts ausräumen“, sagte sie. "Es hat mir besonders viel Spaß gemacht, mehr über die gesundheitsfördernden Aspekte von Olivenöl zu erfahren, insbesondere über die Polyphenole"

"Das ist ein Aspekt, nach dem ich in meinem Geschäft häufig gefragt werde“, fügte Procell hinzu. "Ich stelle fest, dass meine Kunden zunehmend versuchen, ihre Gesundheit zu verbessern. Ich habe das Glück, für sie eine Quelle nicht nur gesunder Öle und Balsamics, sondern auch relevanter Informationen zu ihren Ernährungsgewohnheiten zu sein.“

Procell genießt ihre Rolle als Olivenölspezialistin und kann nun ihre Erklärungen dazu untermauern, warum Kunden sich für hochwertige native Olivenöle extra entscheiden sollten.

"„Ein Weingut hat mich für einen Kurs zur Kombination von Essen, Wein und Olivenöl eingeplant“, sagte sie. "Eine Familie hat mich gebucht, um bei ihrem Sonntagsessen mit ihnen zu sprechen und sie bei der Bestellung ihrer Olivenöle zu unterstützen. Zwei Kreuzfahrtreedereien haben mich gebeten, Touren im Mittelmeer für die Erntesaison 2025 zu leiten.“

Während es sich bei vielen Programmteilnehmern um erfahrene Olivenölprofis handelt, die ihr Wissen erweitern möchten, sind andere gekommen, um ihrer Leidenschaft für das Produkt nachzugehen und persönliche Projekte voranzutreiben.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Abir Ali

"Ich bin ein formal ausgebildeter Architekt mit einem multidisziplinären Designbüro und befinde mich beruflich weit außerhalb der Branche“, sagte Abir Ali, der von Detroit nach New York gereist ist.

"Persönlich ist Olivenöl jedoch ein großer Teil meines Lebens“, fügte sie hinzu. "Meine Mutter ist Libanesin und ich bin in einer Kultur aufgewachsen, in der Oliven und Olivenöl täglich in allen Bereichen vorkamen, von Lebensmitteln über Schönheitspflege bis hin zu Medikamenten.“

Ali, die mit der mit Olivenöl angereicherten pakistanischen Küche ihres Vaters aufgewachsen ist, sagte, ihr habe der Kurs sehr gut gefallen. Dabei verwies sie insbesondere auf die Vielfalt ihrer Kommilitonen und Dozenten.

"Die Verkostungen waren mein Favorit“, sagte Ali. "Meinen Geruchs- und Geschmackssinn herauszufordern und zu trainieren war ein wahrer Genuss und eine willkommene Abwechslung zu Bildschirmen und Besprechungen.“

Ali plant, das, was sie im Kurs gelernt hat, zu nutzen, um ihr eigenes Verkostungserlebnis zu schaffen.

Tasting-Olivenöl-Business-Nordamerika-37-komplettes-Olivenöl-Zeiten-Sommelier-Programm-in-New-York-Olivenöl-Zeiten

Die nächste Ausgabe des Sommelier-Programms wird im kommenden Januar in London stattfinden.

"Meine Designarbeit außerhalb der Olivenölindustrie dreht sich um den Bau von Tischen im wörtlichen und übertragenen Sinne, an denen sich Menschen treffen und austauschen können“, sagte sie. "Jetzt, mit dem Wissen, das ich in New York gelernt habe – und viel kontinuierlicher Praxis – kann ich Menschen durch ein handgefertigtes Gemeinschaftserlebnis zusammenbringen, bei dem es um die Schönheit und Kraft von Olivenöl geht.“

Die Anmeldung ist für den nächsten geöffnet Olivenöl-Sommelier-Programm in London, die im Januar stattfinden wird.


Teile diesen Artikel

Werbung
Werbung

Ähnliche Artikel