Landwirtschaft

Januar 30, 2023

Andalusisches Ackerland wird aus dem Weltraum überwacht

Ein Nanosatellit wird lokalen Landwirten Daten über die Auswirkungen der Landwirtschaft auf die regionale Umwelt liefern.

November 30, 2022

Neues Tool misst Wechselwirkungen zwischen Boden und Atmosphäre, um landwirtschaftliche Praktiken zu optimieren

Die Kartierung der Bodenwärmeübertragung kann dabei helfen, optimale Landbewirtschaftungspraktiken und geeignete Pflanzen für den Anbau bei sich änderndem Klima zu bestimmen.

November 22, 2022

Multinationale Lebensmittelproduzenten fordern eine rasche Änderung der landwirtschaftlichen Praktiken

Einige der weltweit größten Lebensmittelproduzenten und Agrarunternehmen sagten, eine Umstellung auf regenerative Landwirtschaft sei notwendig, um die Auswirkungen des Klimawandels abzumildern.

November 17, 2022

Die Temperaturen steigen in Europa schneller als anderswo, berichten Funde

Der Anstieg der Jahresdurchschnittstemperatur stellt eine zunehmende Gefahr für Landwirtschaft, Gesundheit und Wirtschaft auf dem gesamten Kontinent dar, so das Fazit eines neuen Berichts.

November 14, 2022

EU kündigt Maßnahmen an, um die Düngemittelversorgung sicherzustellen und die Kosten zu senken

Zu den Plänen der Kommission gehören der Ausschluss von Düngemittelproduzenten von der Erdgasrationierung, finanzielle Hilfen für Landwirte und die Liberalisierung des internationalen Düngemittelhandels.

November 10, 2022

Europa und Marokko unterzeichnen Abkommen zur Entwicklung nachhaltiger Landwirtschaft

Das 115-Millionen-Euro-Programm soll die marokkanische Landwirtschaft modernisieren, die Wiederaufforstung fördern und die Artenvielfalt schützen.

Oktober 27, 2022

Wie sich intensive Landwirtschaft und Olivenanbau auf die Bodengesundheit auswirken

Während intensive Landwirtschaft die Bodengesundheit bei saisonalen Kulturen verschlechtert, kann dies nicht schlüssig über Oliven gesagt werden.

Oktober 12, 2022

Heißes Wetter schwächt das Immunsystem von Pflanzen, Studienergebnisse

Unter Wissenschaftlern weltweit besteht Unklarheit darüber, warum die Abwehrkräfte von Pflanzen gegen Krankheitserreger bei steigenden Temperaturen schwinden. Die Heilung kann jedoch in der Genetik liegen.

30. September 2022

European Awards Champion Ökologischer Landbau

Die Preise wurden an Landwirte, Projekte, Einzelhändler und Regionen verliehen, um das Bestreben des Blocks zu fördern, bis 2030 ein Viertel seiner Landwirtschaft auf ökologische Praktiken umzustellen.

29. September 2022

Bio-Olivenhaine gedeihen in Spanien weiter

Andalusien und Aragón erlebten die deutlichsten Zuwächse im ökologischen Olivenanbau.

14. September 2022

Die Temperaturen steigen in Afrika schneller als der globale Durchschnitt

Ein neuer Bericht führte die stetig steigenden Temperaturen und den Klimawandel auf die häufigere Dürre, zunehmende Wasserknappheit, schlechte Ernten und extremere Wetterereignisse zurück.

9. September 2022

Dürre auf der Iberischen Halbinsel wird voraussichtlich bis November andauern

Da es in naher Zukunft keine Anzeichen für nennenswerte Regenfälle gibt, ist die Debatte über die Zukunft der Landwirtschaft auf der Halbinsel im Gange.

August 23, 2022

Forscher finden einen Weg, um die Photosynthese zu beschleunigen

Durch die Manipulation der Gene, die die Photosynthese beeinflussen, steigerten die Forscher den Ertrag von Sojabohnen um 20 Prozent. Der Prozess könnte in anderen Kulturen wiederholt werden.

Kann. 31, 2022

Bericht: Die Reform des Ernährungssystems kann Entwaldung und Wüstenbildung umkehren

Der Bericht der Vereinten Nationen empfahl die Umstellung auf regenerative landwirtschaftliche Techniken und eine stärker pflanzliche Ernährung als wirksame Reformen.

Kann. 25, 2022

Französische Landwirte spüren die Auswirkungen der sich verschlimmernden Dürre

Ein Mangel an Niederschlägen im letzten Herbst und Winter in Verbindung mit niedriger Bodenfeuchtigkeit und niedrigem Wasserstand bedeutet, dass in ganz Südfrankreich bereits Wasserbeschränkungen eingeführt werden.

Kann. 20, 2022

Verschlechterung der Dürrebedingungen in Süd- und Mitteleuropa vorhergesagt

Wasserknappheit hat bereits die erwarteten Ernteerträge im Winter in Italien und Spanien reduziert. Es wird erwartet, dass die außergewöhnlich trockenen Bedingungen für die nächsten Monate anhalten.

Kann. 16, 2022

Rekordhitzewelle und Dürre in Pakistan bedrohen Ernten und Olivenanbau

Die beispiellose Hitzewelle hat auch Gletscherfluten und Stromausfälle verursacht. Weitere Temperaturanstiege sind zu erwarten.

Kann. 11, 2022

CEO von Syngenta: Krise in der Ukraine erfordert Abkehr vom ökologischen Landbau

Erik Fyrwald warnte davor, dass die Konzentration auf die Einhaltung von Protokollen für den ökologischen Landbau anstelle nachhaltiger Praktiken die globale Ernährungsunsicherheit verschärfen werde.

Kann. 9, 2022

NASA-Klimaforscher gewinnt Welternährungspreis

Cynthia Rosenzweig gehörte zu den allerersten Forscherinnen, die die Zusammenhänge zwischen Klimawandel und landwirtschaftlicher Produktion untersuchten.

Kann. 1, 2022

Studie: Mehrjährige Dürren werden die europäische Landwirtschaft in diesem Jahrhundert erheblich beeinträchtigen 

In den letzten 250 Jahren haben sich Dürren in ganz Europa zunehmend verschlimmert. Eine neue Studie ergab, dass anhaltende Dürren schwerwiegender werden können als ursprünglich angenommen.

April 28, 2022

Chiles anhaltende Dürre führt zu einer Wasserrationierung in Santiago

Sechs Millionen Einwohner der Hauptstadt spüren die spürbaren Auswirkungen der zwölfjährigen Dürre. Dem Rest des Landes geht es nicht viel besser.

Mehr