Import Export

22. September 2022

Steigende Preise zeigen ungenutztes Potenzial für tunesische Exporte

Steigende Olivenölpreise am Ursprung haben dazu geführt, dass der Wert der tunesischen Exporte im vergangenen Jahr um ein Drittel gestiegen ist, selbst wenn die Mengen gesunken sind.

20. September 2022

Die marokkanischen Olivenölexporte steigen nach der Rekordernte des letzten Jahres

Das Landwirtschaftsministerium sagte, der internationale Verkauf von Olivenöl sei um 47 Prozent gestiegen, wobei die meisten neuen Olivenöllieferungen nach Europa gingen.

6. September 2022

Massenexporte aus Griechenland helfen, die italienische Olivenölindustrie anzutreiben

Exporteure würden mit Markenprodukten mehr verdienen, aber der Eintritt in den italienischen Markt erfordert Ressourcen, die viele kleine griechische Hersteller nicht erreichen können.

Werbung

August 10, 2022

Steigende Olivenölexporte befeuern den Handelsüberschuss in Andalusien

Hohe Ursprungspreise und Verknappung von Sonnenblumenöl haben zu steigenden Olivenölexporten nach Wert in ganz Europa und der Welt geführt.

Juli 11, 2022

Die Handelsgruppe lehnt den geplanten Einzelhandelsverkauf von Olivenöl in großen Mengen in Europa ab

Verbraucher- und Umweltverbände befürworten den Einzelhandelsverkauf von Olivenöl in loser Schüttung in der EU als umweltfreundlicheres Verfahren. Fedolive widerspricht entschieden.

Kann. 25, 2022

Olivenöl vom pakistanischen Importverbot ausgenommen

Das Verbot konzentriert sich hauptsächlich auf Luxusgüter, um das massive Handelsdefizit des Landes zu reduzieren. In Zukunft könnte jedoch Olivenöl hinzugefügt werden.

Werbung

Kann. 4, 2022

Olivenölmarkt im kurzfristigen EU-Ausblick stabil

Trotz des Krieges in der Ukraine wird erwartet, dass die Olivenölpreise stabil bleiben. Produktion und Verbrauch in der EU werden steigen. Die Exporte werden sinken.

April 11, 2022

Olivenölverkäufe und -exporte in Tunesien und Spanien steigen

Auch die Olivenölpreise steigen in beiden Ländern, aber die Produzenten sehen nicht immer den Vorteil.

April 6, 2022

Steigende Preise für Sonnenblumenöl bieten Chancen und Herausforderungen in Spanien

Einige Industriebeamte glauben, dass der Olivenölüberschuss des Landes die steigenden Preise für Sonnenblumenöl mildern wird.

April 5, 2022

Transportstreiks in Spanien führen zu einem Rückgang der Olivenölexporte

Beamte warnten davor, dass der jüngste Rückschlag für den Sektor irreversiblen Schaden anrichten und zu einem dauerhaften Verlust von Marktanteilen in einigen wichtigen Destinationen führen könnte.

April 5, 2022

Die Türkei setzt den Export von landwirtschaftlichen Produkten und Olivenöl in großen Mengen aus

Die Regierung erließ Exportbeschränkungen, um Nahrungsmittelknappheit zu verhindern. Der Olivenölsektor von Turley bestritt die Exportbeschränkung für Olivenöl in großen Mengen und behauptete, dass das Angebot die Nachfrage befriedigen könne.

März 31, 2022

Italienisch Olive Oil Producer plant neues US-Werk

Certified Origins, das die Marke Bellucci herstellt, investiert 25 Millionen US-Dollar in eine neue Anlage zum Mischen, Abfüllen, Verpacken und Verteilen seiner Öle in Virginia.

März 10, 2022

Einfuhrschein für Olivenöl und Tafeloliven

Die neuesten Zahlen des International Olive Council zeigen, dass China der einzige große Olivenölimporteur ist, dessen Volumen erheblich wächst.

Werbung

23. September 2021

WTO verschiebt Urteil über spanische Zölle für schwarze Oliven zum dritten Mal

Die Europäische Union und die USA verhandeln über eine Lösung der Meinungsverschiedenheiten über Antidumpingzölle gegen Spanien.

16. September 2021

Brexit führt zu starkem Rückgang der britischen Einfuhren italienischer Lebensmittel

Beamte des italienischen Agrarsektors befürchten, dass erhöhte bürokratische Hürden auch zu einem Anstieg des Lebensmittelbetrugs führen könnten.

14. September 2021

Da die Frist für die Entscheidung über die Zukunft der US-Zölle verstreicht, leiden spanische Tafelolivenproduzenten

Spaniens größter Verband der Tafelolivenproduzenten sagte, dass die US-Zölle, die 2017 auf die Einfuhr schwarzer spanischer Tafeloliven verhängt wurden, den Sektor 150 Millionen Euro an Exporten gekostet haben.

1. September 2021

Türkei hebt Exportverbot für Olivenöl vorzeitig auf

Die Regierung sagte, sie habe das Verbot eingeführt, um Preisspekulationen zu verhindern und kleine Produzenten zu schützen. Viele Hersteller lehnten das Verbot jedoch weitgehend ab.

August 30, 2021

Spanien gewinnt seine Position als zweitgrößter Olivenölexporteur in die USA zurück

Im ersten Halbjahr 2021 stiegen die Olivenölexporte aus Spanien in die USA um fast 40 Prozent. Andalusische Exporte trugen maßgeblich zum Wachstum bei.

August 12, 2021

Japan erkennt möglicherweise einige gU- und ggA-Olivenöle aus europäischen Ländern an

Natives Olivenöl extra aus Frankreich, Griechenland, Italien und Spanien wird zum Schutz vor Nachahmungen oder Kopien auf dem japanischen Markt in Betracht gezogen.

August 7, 2021

Dürre führt wahrscheinlich zu Produktionsrückgang in Spanien, führende kooperative Prognosen

Cooperativas Agro-alimentarias sagte, dass die Nachrichten nicht nur schlecht seien, da die Olivenölexporte durch die gestiegene Nachfrage aus den Vereinigten Staaten beflügelt würden.

August 6, 2021

Positive Anzeichen für den Olivenölsektor im EU-Bericht

Die Europäische Kommission geht davon aus, dass die Olivenölexporte 2021 ein Rekordhoch erreichen werden. Wachsende Nachfrage, sinkende Importe und ein stetiges Angebot lassen ebenfalls auf steigende Preise schließen.

Mehr
Werbung