Olivenölpreise

Februar 4, 2023

Katalonische Produzenten warnen vor der schlimmsten Saison seit 15 Jahren

Davor warnen katalanische Produzenten olive oil proin der Region noch geringer ausfallen wird als bisher erwartet und es zu erheblichen Preissteigerungen kommen kann.

Januar 31, 2023

Marokkos Olivenölexporte erreichen Rekordniveaus, da die Inlandspreise steigen

Die neuesten Handelsdaten zeigen ein deutliches Wachstum der marokkanischen Olivenölexporte, aber die geringe Produktion hat die Preise im Inland erhöht.

Januar 24, 2023

Albanische Produzenten kämpfen mit niedrigen Preisen

Während sich die albanischen Bauern einer reichen Ernte erfreuten, geben niedrige Preise auf dem Binnenmarkt und eine herausfordernde Logistik Anlass zur Sorge.

Januar 18, 2023

Die Preise für tunesisches Olivenöl steigen weiter

Die lokalen Behörden haben eine niedriger als erwartete Olivenölausbeute bestätigt, was zu einem stetigen Preisanstieg führte.

Januar 17, 2023

Spaniens Mehrwertsteuersenkung für Olivenöl ist möglicherweise nicht ausreichend

Olive oil proHersteller argumentieren, dass die vorübergehende Mehrwertsteuersenkung durch steigende Produktionskosten und die Kunststoffsteuer unterlaufen wird.

Januar 5, 2023

Preise stellen Rekorde in Spanien auf

Die Olivenölpreise am Ursprungsort steigen in Spanien. Insbesondere native Olivenöle extra verzeichnen von Woche zu Woche rekordverdächtige Steigerungen.

November 17, 2022

Der spanische Landwirtschaftsminister fordert den Olivenölsektor auf, die Preise erschwinglich zu halten

Luis Planas sagte, dass es genug Olivenöl geben sollte, um die nationale und internationale Nachfrage zu befriedigen, warnte jedoch davor, dass der gesamte Sektor zusammenarbeiten muss.

November 2, 2022

Eine Rekordernte in Jordanien vorhergesagt

Trotz Dürre und extremem Wetter olive oil proIn Jordanien soll die Produktion erst zum dritten Mal 30,000 Tonnen erreichen.

Oktober 17, 2022

Olive Oil ProRückgang um 25 %, prognostiziert die Europäische Kommission

Alle Hauptförderländer Europas, mit Ausnahme Griechenlands, rechnen mit deutlichen Produktionsrückgängen. Einige halten die Prognose jedoch für zu pessimistisch.

Oktober 13, 2022

Die Olivenölpreise erreichen in Spanien nach „beispiellosen“ Marktereignissen Rekordhöhen

Die Preise für alle Olivenölsorten schossen in die Höhe, nachdem die spanische und die andalusische Regierung offizielle Ernteschätzungen veröffentlicht hatten, die weit unter den ursprünglichen Erwartungen lagen.

Oktober 12, 2022

Steigende Produktionspreise zwingen einige Bauern in Sizilien zum Verzicht auf die Ernte

Während die Erntesaison vorläufig beginnt, haben einige Landwirte beschlossen, nicht zu ernten, während andere mit den lokalen Behörden zusammenarbeiten, um Festpreise zu vereinbaren.

22. September 2022

Steigende Preise zeigen ungenutztes Potenzial für tunesische Exporte

Steigende Olivenölpreise am Ursprung haben dazu geführt, dass der Wert der tunesischen Exporte im vergangenen Jahr um ein Drittel gestiegen ist, selbst wenn die Mengen gesunken sind.

19. September 2022

In Spanien steigen die Olivenölverkäufe mit Margen entlang der Produktionskette

Der Olivenölverkauf war im August 28 um 2022 Prozent höher als im Vorjahr. Auch am Ursprung steigen die Preise für die Produzenten.

Januar 17, 2022

Nach großen Gewinnen beginnen die spanischen Olivenölpreise das Jahr stabil

Der wachsende Verbrauch außerhalb des Mittelmeerbeckens in Verbindung mit einer starken Ernte 2021 in Spanien und schwächeren Ernten anderswo ließen die Preise um 3.00 € pro Liter steigen.

Dezember 29, 2021

Italien setzt europäisches Gesetz um, das den Verkauf von EVOO unter Kosten verbietet

Ein hochrangiger Beamter von Assitol sagte, das Gesetz sei erforderlich, um kleine Produzenten und Züchter vor nicht nachhaltigen Geschäftspraktiken zu schützen.

Dezember 22, 2021

Mitbegründer von Boundary Bend: Qualität und Investitionen sind der Schlüssel zur Zukunft von Olivenöl

Rob McGavin sagte, die Branche müsse zusammenarbeiten, um langfristig erfolgreich zu sein, von technologiebasierten Lösungen bis hin zur Betonung der gesundheitlichen Vorteile von nativem Olivenöl extra.

Dezember 16, 2021

Ernte entfaltet sich mit gemischten Ergebnissen in Griechenland

In den meisten Anbauregionen des Landes wird ein bescheidener Ertrag erwartet, wobei viele Produzenten auf Qualität setzen.

November 16, 2021

Höhere Preise für Rückgang der spanischen Exporte verantwortlich gemacht

Vierzehn Monate stetig steigender Olivenölpreise sind für viele Produzenten ein Segen, während Exporteure auf Widerstand stoßen.

Oktober 20, 2021

Europäische Olivenölexporte dürften sich bei steigenden Kosten erholen

Die jüngsten kurzfristigen Projektionen zeigen ein begrenztes Exportwachstum und eine stabile Produktion. Während die Olivenölpreise im letzten Jahr stiegen, stiegen auch die Produktionskosten.

29. September 2021

Erzeuger in Istrien bereiten sich auf eine enttäuschende Ernte vor

Produzenten auf der nordwestlichen Halbinsel Kroatiens erwarten einen Rückgang von bis zu 80 Prozent gegenüber dem Vorjahresertrag.

1. September 2021

Türkei hebt Exportverbot für Olivenöl vorzeitig auf

Die Regierung sagte, sie habe das Verbot eingeführt, um Preisspekulationen zu verhindern und kleine Produzenten zu schützen. Viele Hersteller lehnten das Verbot jedoch weitgehend ab.

Mehr