Ungeziefer

Februar 15, 2024

Der feuchte Winter in Kalifornien macht Haine anfällig für Krankheiten und Staunässe

Da El Niño zunehmend bis Juni andauern wird, raten Experten dazu, die Wurzeln von Olivenbäumen trocken zu halten, um Schäden durch Phytophthora und Staunässe zu vermeiden.

Januar 18, 2024

Kontrolle der schwarzen Schuppen in kalifornischen Hainen

Während das invasive Insekt die Ölqualität nicht beeinträchtigt, kann ein starker Befall die Olivenerträge verringern. Es wird erwartet, dass sich der Schädling ausbreitet, wenn die Winter in Kalifornien milder werden.

Januar 5, 2024

Experten geben Tipps zur Schädlingsbekämpfung für Hobbyzüchter in Kalifornien

Bastler nutzen biologische Methoden zur Unkrautbekämpfung und zur Behandlung und Vorbeugung von Olivenknoten, gelben Blättern, der Olivenfruchtfliege, der Pfauenfleckenkrankheit und der Verticillium-Welke.

Dezember 4, 2023

Wie die Iberische Ameise zur Bekämpfung von Schädlingen in Olivenhainen beitragen kann

Forscher fanden heraus, dass iberische Ameisen auf natürliche Weise Olivenmottenlarven in Olivenhainen jagen, ohne den Rest des Ökosystems zu stören.

November 21, 2023

Die agronomischen und makroökonomischen Kräfte hinter den Olivenölpreisen in Italien

Trotz einer erwarteten Erholung der Produktion in Italien werden die Preise wahrscheinlich hoch bleiben. Landwirte müssen sich an eine neue Realität anpassen.

Oktober 23, 2023

Die Olivenfruchtfliege: Ein hartnäckiger Schädling in einem sich ändernden Klima

Die Olivenfruchtfliege bedroht ständig die Ernteerträge, die Qualität des Olivenöls und den Lebensunterhalt der Landwirte.

Juli 19, 2023

Forscher in Kalifornien testen neue Lösungen für Olivenfruchtfliegen

Forscher der University of California testen eine Reihe von Insektizidprodukten auf ihre Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Olivenfruchtfliegen.

Juli 6, 2023

Anstieg des in Andalusien gemeldeten Befalls mit Olivenfruchtfliegen

Während Olivenhaine in ihr gefährdetstes Entwicklungsstadium eintreten, gaben die Behörden an, dass die Zahl der gefangenen Fliegen und die beobachteten Schäden deutlich höher seien als in den Vorjahren.

Februar 8, 2023

Geheimnisvolle afrikanische Insekten befallen portugiesische Olivenhaine

Unerklärliche Schäden an Olivenbäumen über einen Zeitraum von sechs Jahren in Portugal wurden als Auswirkungen eines unbekannten Insekts bestätigt, das noch nie zuvor in Europa beobachtet wurde.

Februar 6, 2023

Forschung zeigt, wie tödlicher Krankheitserreger Olivenbäume infiziert

Forscher der Universität Córdoba untersuchten, wie die von Olivenbaumwurzeln abgegebene Flüssigkeit die Keimung des für die Verticillium-Welke verantwortlichen Pilzes erleichtert.

15. September 2022

Agronom stellt 400 Jahre alten Olivenhain wieder her, um Dürren in Kroatien besser standzuhalten

Laut einem jungen Agronomen ist die Wiederherstellung jahrhundertealter Bäume die erste Verteidigungslinie gegen Dürre.

August 26, 2022

Kroatischer Olivenbauer führt Innovationen ein, um Dürre und Schädlinge zu überwinden

Von der nächtlichen Bewässerung bis zum Einhüllen entwickelter Früchte in Kaolinerde passt sich ein kroatischer Erzeuger an die immer heißeren und trockeneren Sommer des Landes an.

August 1, 2022

Das Eindämmungsprotokoll für Xylella Fastidiosa erweist sich in Apulien als wirksam

Haine, die dem Behandlungsprotokoll folgen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, sind gesund und produzieren preisgekröntes Olivenöl.

Werbung

November 22, 2021

Jordanische Landwirte erwarten Produktionsrückgang aufgrund von Dürre und Schädlingen

Da die Lage in den fruchtbaren Agrarregionen im Norden Jordaniens immer schlimmer wird, treten drei Organisationen ein, um traditionelle und nachhaltige Anbaumethoden zu fördern.

November 15, 2021

Med-Gold-Projekt veranstaltet Workshops für den Olivensektor

In den Workshops wird erläutert, wie die Fülle der auf dem neuen Dashboard gesammelten Daten zu Klimawandel, Krankheitsausbreitung und Schädlingsverhalten genutzt und bewertet werden können.

August 4, 2021

Pflanzenbasierte Behandlung gegen asiatische Käfer ist vielversprechend für Olivenbauern

Es wurde festgestellt, dass eine Mischung aus 11 Duftstoffen, die auf natürliche Weise von Sonnenblumen produziert werden, weibliche braune marmorierte Stinkwanzen anlockt. Das Gebräu könnte in Fallen verwendet werden.

August 2, 2021

Italienische Hersteller erhalten Dimethoat-Erweiterung wahrscheinlich nicht vor der Ernte

Mit wenigen praktikablen Alternativen müssen die Landwirte in diesem Jahr neue Wege finden, um mit der Oliven-Fruchtfliege fertig zu werden.

Juli 23, 2021

Europäisches Projekt untersucht Olivengenetik, um Landwirte auf die Zukunft vorzubereiten

Forscher des Gen4Olive-Projekts glauben, dass das genetische Material ungenutzter Olivensorten dazu beitragen könnte, Landwirte auf neue klimatische Bedingungen und Schädlinge vorzubereiten.

Jun. 15, 2021

Gemischte Erwartungen zu Beginn der Ernte in Südafrika

Während die langjährige Dürre des Landes endlich vorbei war, führten Schädlinge, Stromausfälle und Covid-19-Beschränkungen bisher zu einer gemischten Ernte.

Kann. 13, 2021

Der Versuch, die Ausbreitung von Olivenpathogen mithilfe von gepfropften Bäumen einzudämmen, schlägt in Spanien fehl

Nach einem vierjährigen Versuch sagten die Forscher, dass die Veredelung traditioneller andalusischer Sorten mit Verticillium-welkresistenten Sorten unwirksam sei.

Kann. 6, 2021

Olivenschädlinge und Krankheiten werden im Oktober im Mittelpunkt der internationalen Konferenz stehen

Wissenschaftler, Wissenschaftler, Landwirte und Produzenten werden sich in Lissabon treffen, um die neuesten Erkenntnisse zu Erkennungs-, Kontroll- und Managementtechniken zu diskutieren.

Mehr