Ungeziefer

15. September 2022

Agronom stellt 400 Jahre alten Olivenhain wieder her, um Dürren in Kroatien besser standzuhalten

Laut einem jungen Agronomen ist die Wiederherstellung jahrhundertealter Bäume die erste Verteidigungslinie gegen Dürre.

August 26, 2022

Kroatischer Olivenbauer führt Innovationen ein, um Dürre und Schädlinge zu überwinden

Von der nächtlichen Bewässerung bis zum Einhüllen entwickelter Früchte in Kaolinerde passt sich ein kroatischer Erzeuger an die immer heißeren und trockeneren Sommer des Landes an.

August 1, 2022

Das Eindämmungsprotokoll für Xylella Fastidiosa erweist sich in Apulien als wirksam

Haine, die dem Behandlungsprotokoll folgen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, sind gesund und produzieren preisgekröntes Olivenöl.

Juli 25, 2022

Europa erwägt das Verbot von Pestiziden erneut, da sich eine globale Lebensmittelkrise abzeichnet

Die Kommission hatte einen ehrgeizigen Plan vorgeschlagen, den Einsatz von Pestiziden bis 2020 zu halbieren. Fast die Hälfte der EU-Mitgliedstaaten ist dagegen.

Juli 25, 2022

Das Geheimnis hinter Sloweniens dramatischem Fruit Drop lüften

Diesmal waren nicht die üblichen Verdächtigen für das Trocknen und Fallen von Früchten verantwortlich.

Jun. 15, 2022

Forscher identifizieren Verbindungen, um die Ausbreitung der Verticillium-Welke einzudämmen

In einem kontrollierten Experiment reduzierten Forscher der Universität Córdoba die Entwicklung der Krankheit um 70 Prozent.

April 6, 2022

Die Verbesserung der Biodiversität von Olivenhainen hilft bei der Bekämpfung von Xylella Fastidiosa und dem Klimawandel

Wissenschaftler und Landwirte diskutierten beim letzten Workshop des LIFE-Resilience-Projekts in Portugal darüber, wie Natur und Technologie die Zukunft des europäischen Olivenanbaus gestalten werden.

Februar 28, 2022

Forscher finden eine weitere Krankheit, die Olivenhaine in Apulien befällt

Neue Forschungen an Olivenbäumen im Salento ergaben die Ausbreitung eines bekannten Pilzes, dessen Trocknungswirkung viel schneller ist als die von Xylella-Bakterien.

Februar 15, 2022

Einführung der Samurai-Wespe als wirksam gegen Stinkwanzen in Italien

Samurai-Wespen parasitierten 38 Prozent der braun marmorierten Baumwanzeneier in einem Gebiet. Einige sehen die Einführung der Wespe als Schlüssel zur Eindämmung der Stinkwanze.

Januar 10, 2022

Schädlingspest wilde Oliven auf der kroatischen Insel, da die Produzenten standhaft bleiben

Der Olivenbohrer, Fliege und Motte haben Olivenbäume auf der Insel Pag beschädigt. Die Hersteller bestehen darauf, dass sie es immer noch schaffen werden, preisgekrönte Öle herzustellen.

Januar 4, 2022

Forscher identifizieren Xylella-Vektoren auf den Balearen

Als Hauptüberträger des tödlichen Olivenbaum-Erregers auf den spanischen Inseln wurden zwei Insektenarten identifiziert.

November 29, 2021

Spanische Wissenschaftler verbessern das Verständnis der verheerenden Olivenkrankheit

Forscher haben die Ergebnisse einer 25-jährigen Studie zu Colletotrichum, dem Pilz, der Anthracnose verursacht, veröffentlicht.

November 22, 2021

Jordanische Landwirte erwarten Produktionsrückgang aufgrund von Dürre und Schädlingen

Da die Lage in den fruchtbaren Agrarregionen im Norden Jordaniens immer schlimmer wird, treten drei Organisationen ein, um traditionelle und nachhaltige Anbaumethoden zu fördern.

Dezember 15, 2020

Wissenschaftler in Spanien identifizieren Olivengene, die gegen gemeinsame Krankheitserreger resistent sind

Forscher am IFAPA haben mehrere Gene identifiziert, die Resistenz gegen die Pilze bieten, die Verticillium welk verursachen.

November 12, 2020

Experten in Italien beraten Olivenbauern bei der Bekämpfung der Fruchtfliege

Eine sorgfältige Überwachung der Fallen und die Anwendung von Behandlungen zum richtigen Zeitpunkt gehören laut Experten zu den Schlüsseln, um weitreichende Schäden durch den Olivenbaumschädling zu verhindern.

Oktober 27, 2020

Italienische Landwirte wollen etwas gegen Wildschweine tun

Da sich die Zahl der Wildschweine in Italien in den letzten zehn Jahren auf zwei Millionen verdoppelt hat, fordern die Bauerngruppen erneut einen umfassenden Plan zur Bewältigung eines alten und wachsenden Problems.

22. September 2020

Laut Studienergebnissen sind Olivenfliegen in Spanien immun gegen Pestizide

Ungefähr 80 Prozent der Populationen von Olivenfruchtfliegen auf dem Festland haben Gene, die Resistenz gegen eines der beliebtesten Pestizide verleihen.

8. September 2020

Behörden untersuchen neuen Olivenbaumpathogen in Nordostitalien

Die venezianische Regionalregierung hat sich mit Landwirten und Forschern zusammengetan, um die Ursache für einen anhaltenden Ausbruch zu finden

August 25, 2020

Asiatischer Käfer kann Ursache für "grünen Tropfen" in Olivenbäumen sein, finden Forscher heraus

Ein Experiment ergab, dass das Vorhandensein des invasiven braunen marmorierten Stinkbugs auf Olivenbaumzweigen mit dem vermehrten Auftreten der neu beobachteten „Green Drop“ -Krankheit korrelierte.

Juli 21, 2020

Landwirte warnen: Pestizidverbot gefährdet Italiens Olive Oil Produktion

Während das Verbot von Pestiziden auf Dimethoatbasis bis Oktober verschoben wurde, argumentieren die Landwirte und ihre Unterstützer, dass rechtzeitig zur Ernte 2020 keine alternativen Behandlungen verfügbar sind.

Kann. 27, 2020

Experten warnen vor schwerem Angriff von Olivenmotten in Jaén

Experten auf den Feldern in der spanischen Region haben eine nie zuvor gesehene Präsenz der Olivenmotte festgestellt.

Mehr