`Veranstaltung in Šibenik hebt preisgekrönte dalmatinische Produzenten hervor - Olive Oil Times

Šibenik Event Highlights preisgekrönte dalmatinische Produzenten

Von Nedjeljko Jusup
9. Januar 2023 19:47 UTC

Kürzlich wurde Dalmatien, das größte Olivenanbaugebiet in Kroatien, Gastgeber des Projekts Taste Extra Vergine. Die Gespanschaft Šibenik-Knin organisierte die Veranstaltung und veranstaltete sie im Adriatic Business Center. Während der Veranstaltung stellten Produzenten von nativem Olivenöl extra vor, die bei der Veranstaltung Auszeichnungen gewonnen haben NYIOOC World Olive Oil Competition 2021 und 2022 präsentierten ihre Olivenöle und diskutierten den Stand der Olivenölindustrie in Dalmatien.

Siehe auch:Der Bauer hinter dem dramatischen Aufstieg der dalmatinischen Olivenöle auf der Weltbühne

Višnja Marasović, stellvertretende Leiterin für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft, ländliche Entwicklung und EU-Fonds, eröffnete Taste Extra Vergine. An der Veranstaltung nahmen Vertreter lokaler Institutionen, Gastronomen und Bürger teil. Der Präfekt von Sibenik-Knin County begrüßte Marko Jelić alle Anwesenden.

"Unser Landkreis kann durch den Tourismus, die Tourismusgemeinde, aber auch durch unsere Systeme und die Regionalentwicklungsagentur wirklich angemessene Unterstützung bieten. Unsere Mission ist es, so viele Gelder wie möglich zu sichern und Ihnen zu helfen. Sie wissen, dass wir uns an Analysen, Ausrüstung und Ankäufen beteiligen, und ich hoffe, dass es immer mehr davon geben wird“, sagte Präfekt Jelić.

handelsveranstaltungen-sibenik-ereignis-highlights-preisgekrönte-dalmatinische-produzenten-olivenöl-zeiten

Präfekt Marko Jelić

Das Programm begann mit zwei Panels. Der erste trug den Titel "Kann dalmatinisches Olivenöl eine Marke werden?“ Dieses Panel enthielt viele wichtige Einblicke in die Dalmatinische Olivenölindustrie.

Preisgekrönter Olivenbauer, Domagoj Živković, moderierte das erste Panel. Ein breites Spektrum verehrter Gäste bevölkerte es. Dazu gehörten Mira Lepur, Direktorin der Entwicklungsagentur des Landkreises Šibenik-Knin; Ante Sladić, Winzer und Olivenbauer aus Plastovo bei Skradin und Mitglied der Vino Dalmacie Association und der OLEA Sensory Analysis Association; Dušanka Kolar, lokale Ölmalerin; Tomislav Filipovic, Lebensmitteltechnologe und Eigentümer von NIR analiza doo, der auch als Olivenöldoktor bekannt ist; und Ivica Vlatković, Vertreter der Ölproduzenten des Landkreises Zadar.

"Der Landkreis Šibenik-Knin ist in einer großartigen Position, weil er seine eigene einheimische Olivensorte hat – Kravovica, und ich denke, dass dies ein großer Vorteil dieses Landkreises ist, weil es eine Sorte ist, die andere Landkreise nicht haben “, sagte Vlatković.

"In Kroatien haben wir ungefähr 6 Millionen Olivenbäume, und in Bezug auf Olivenölproduktion, wir sind 24th in der Welt, sodass wir sagen können, dass sich Kroatien neben seinem kulturellen und historischen Erbe und seiner außergewöhnlichen natürlichen Schönheit auch durch sein Essen auszeichnet, zu dem auch unsere Olivenöle gehören“, sagte Lepur.

Lepur betonte auch die Verbindung zwischen Kroatisches Olivenöl Erzeuger, die immer noch nicht ausreichend vertreten sind, und die Olivenölproduktion auf regionaler Ebene.

handelsveranstaltungen-sibenik-ereignis-highlights-preisgekrönte-dalmatinische-produzenten-olivenöl-zeiten

Als nächstes diskutierte das Gremium die Notwendigkeit, die zu schützen Authentizität aus dalmatinischem Olivenöl. Die Regierung der Region hat vor einigen Jahren mit der Arbeit an diesem Ziel begonnen, aber leider nie abgeschlossen.

Sie diskutierten auch die Notwendigkeit, öffentliche Institutionen mit Herstellern in diesem Bereich zu verbinden. Produzenten in Dalmatien könnten die Unterstützung vieler Institutionen gebrauchen, darunter Beratungsdienste, LAGs, HOK, HGK, lokale Entwicklungsagenturen und schließlich Europäische Förderung.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax - iS-Motor. Olivenbauern auf dem Podium äußerte die Möglichkeit, eine einzigartige dalmatinische Olivenölmarke zu entwickeln und wie dieses Ziel erreicht werden kann.

"Olivenöl ist ein in der Gastronomie sehr wichtiges Pflanzenfett. Wenn wir darüber reden Paarung Bei Olivenöl müssen wir den Geschmack des Essens kennen, vorausgesetzt, wir kennen auch den Geschmack des Öls, und dann kombinieren wir das Essen mit dem Öl, während es bei Wein umgekehrt ist, weil wir den Wein mit dem kombinieren Lebensmittel. Es gibt also zwei Rollen von Olivenöl in der Gastronomie; Essen vorbereiten mit Olivenöl und die Kombination von Speisen mit Olivenöl“, sagte Filipović.

Zusätzlich zu den beiden Eröffnungspanels umfasste das Taste Extra Vergine-Projekt eine Ausstellung und eine Verkostung des NYIOOC 2021 und 2022 preisgekrönte native Olivenöle extra aus der Gespanschaft Šibenik-Knin.

OPG Ante Urem, Sv, Ivan Tomislav Duvnjak, OPG Buntić, OPG Dušanka Kolar, Vinarija Birin, Ante Sladić, Pasika doo Miroslav Ivić, OPG Krešimir Uroda, OPG Vjeran Paić und OPG Laurent Domagoj Živković produzierten die preisgekrönte öle gegenwärtig. Zusammen mit der Verkostung besondere Köstlichkeiten mit Olivenöl wurden ebenfalls serviert.

Am Nachmittag fanden drei Unterrichtseinheiten statt. Eine der drei Sitzungen trug den Titel "Der Einfluss von Natives Olivenöl Extra on Gesundheit“ und gehalten von Vlatković.

"Olivenöl ist kein zielgerichtetes Medikament, aber es hat eine langfristige, vorbeugende und heilende Wirkung auf das Auftreten vieler Krankheiten“, sagte Vlatković.

Werbung
Werbung

Er erklärte, "Nur natives Olivenöl extra besitzt diese Kraft in vollem Umfang, da es unveränderte natürliche Wirkstoffe enthält. Jedes Olivenöl, das seine Frische und damit seine ursprüngliche natürliche Zusammensetzung verliert, hat eine gesundheitliche Wirkung, die proportional zu seinem verbleibenden Wirkstoffgehalt ist medizinisch biologischen Komponenten.“

In den anderen beiden Schulungssitzungen zeigte Nina Vuletin, Biotechnologin und Sensoranalytikerin, wie Profis schmecken und Olivenöl bewerten und Ante Rupić, Agronom und Olivenbauer, tauchte tief ein Olivenöl.

In der Pressemitteilung des Landkreises Šibenik-Knin für das Projekt Taste Extra Vergine wurde betont, dass die Menschen Olivenöl konsumieren sollten Unterricht (ein Suppenlöffel wird empfohlen).

Die Pressemitteilung betonte die zahlreichen Eigenschaften von Olivenöl Nutzen für die Gesundheit. Dazu gehören ein verringertes Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko, weniger schlechtes Cholesterin im Blut, ein niedrigerer Blutdruck, ein verringertes Risiko für Geschwüre und Gallensteine, eine verringerte Blutzuckerkonzentration und eine effizientere Ernährung Pankreas. Es wurde auch gezeigt, dass Olivenöl antivirale, antimykotische, antioxidative und antimikrobielle Eigenschaften hat.

Olivenbauern aus der Umgebung von Šibenik, insbesondere Tomislav Duvnjak, waren für den Erfolg des Projekts Taste Extra Vergine verantwortlich. Vor zwei Jahren nahmen die dalmatinischen Olivenbauern zum ersten Mal am renommierten Olivenölwettbewerb teil. NYIOOC. Ihr Beitrag zum Gesamterfolg der kroatischen Olivenöle ist leicht zu erkennen.

Kroatien gewann 49 insgesamt 2020 Medaillen NYIOOCdem „Vermischten Geschmack“. Seine nächstes JahrZeitgleich mit der ersten Teilnahme dalmatinischer Olivenölproduzenten stieg die Zahl der Auszeichnungen, die Kroatien gewann, auf 87. Im vergangenen Jahr gewannen kroatische Olivenbauern eine Rekordzahl von 96 Medaillen, darunter dalmatinische Ölbauern "gesammelt“ mehr als die Hälfte. Genauer gesagt erhielten Olivenbauern aus Dalmatien 55 Auszeichnungen bei der 2022 NYIOOC; 29 waren Gold und 26 Silber.

"Letztes Jahr waren wir Vierter, dieses Jahr Dritter, direkt hinter Italien und Spanien“, erinnert sich Duvnjak. Er erwartet noch bessere Ergebnisse bei der 2023 NYIOOC.

"Wir haben die Qualität, und wenn wir noch geschlossener sind als vorher, können wir ein noch besseres Ergebnis erzielen World Olive Oil Competition in New York“, sagte Duvnjak.

Werbung
Werbung

Ähnliche Artikel