Inmitten des Aufruhrs bereitet sich Edirne auf das 655. Kirkpinar vor

Während die Türkei mit einem Putschversuch und den daraus resultierenden gewaltsamen Ereignissen ringt, die 161 Tote und 1,440 Verletzte forderten, gibt es keine Ankündigung, das 655. Kırkpınar-Olivenöl-Ringturnier zu verschieben.

Juli 16, 2016
Von Yasemin Orhun

Aktuelle News

Während die Türkei mit einem Putschversuch und den daraus resultierenden gewalttätigen Ereignissen ringt, die 161 Tote und 1,440 Verwundete zur Folge hatten, gibt es keine Ankündigung, den 655 zu verschiebenth Kırkpınar Olivenöl Ringturnier.

Der traditionelle Wettbewerb wird voraussichtlich vom 18. bis 24. Juli in Edirne stattfinden. Am 20thEs wird Konzerte mit den berühmten türkischen Sängern Sertab Erener und Hüsnü Şenlendirici geben. Neben Musik gibt es einen traditionellen Kochwettbewerb, Volkstänze und ein Bogenschießen-Festival, das den Wrestling-Wettbewerb ergänzt.

Die Gemeinde Edirne wird 216,000 türkische Lira oder 71,524 US-Dollar vergeben, was in der Türkei seit dem Putschversuch auf dem Vormarsch ist.

Obwohl es keine Ankündigung gab, das Turnier abzusagen oder zu verschieben, muss man sich fragen, ob es angesichts des aktuellen Zustands des Landes ohne Komplikationen stattfinden wird.

Die Menschen in der Stadt Edirne, in der die Veranstaltung stattfindet, waren gestern Abend auf den Straßen, um zu protestieren und ihre Reaktionen auf die laufenden Ereignisse auszudrücken.

Werbung

Jährlich finden im ganzen Land mehr als 50 Wrestling-Turniere mit Olivenöl statt, die eine eindeutige Verwendung des Produkts kennzeichnen. Unter den vielen türkischen Wrestling-Turnieren Kirkpinar ist mit den vielen Mythen, die es umgeben, das berühmteste.

Letztes Jahr Orhan Okulu aus Antalya war der letzte Mann, der standund nahm den begehrten Goldgürtel und den Titel von mit nach Hause BaÅŸpehlivan (Kopfwrestler).

Das Ölwrestling in Edirne begann in der osmanischen Ära. Einer Legende nach hielt die Armee, als Orhan Ghazi vorhatte, in Rumelia einzudringen, in der Nähe von Samona an, das heute innerhalb der Grenzen Griechenlands liegt. Vierzig Männer fingen an zu ringen, wie sie es normalerweise in ihren Remissionen taten. Nachdem viele Stunden vergangen waren, blieben zwei Männer stehen und setzten ihr Duell fort. Keiner von ihnen konnte den anderen schlagen.

Bei einer anderen Gelegenheit begann dasselbe Paar erneut zu ringen, diesmal auf einer Wiese in der Nähe von Edirne. Sie rangen den ganzen Tag und machten die ganze Nacht weiter, beleuchtet von Kerzen und Laternen. Sie kämpften buchstäblich bis zu ihrem Tod. Ihre Freunde begruben sie schließlich unter einem Feigenbaum.

Als sie Jahre später denselben Ort besuchten, sahen sie eine Quelle, in der ihre Freunde umgekommen waren und reichlich flossen. Von diesem Tag an wurde das Gebiet genannt Kirkpinar, das heißt "vierzig Quellen “auf Türkisch. In den folgenden Jahren wurde das Ölwrestling-Turnier zu einer offiziellen Tradition, die vom Sultan erklärt wurde.

In diesem Jahr werden voraussichtlich mehr als 2,000 Ölwrestler teilnehmen, die rund 2,000 Kilogramm Olivenöl einreiben, das für den Wettbewerb vorbereitet wurde, wodurch ihre Haut rutschiger wird und es schwieriger wird, sie zu überholen.

Sie tauchen zuerst ihre rechten Hände in ein Gefäß voller Öl und Wasser und reiben es über ihre linken Schultern, Brust, Arm und Kispet, die traditionelle Kleidung für das Festival. Dann machen sie dasselbe mit ihren linken Händen. Nachdem das Wrestling begonnen hat, können sie einem Begleiter, der mit einem Krug über das Feld läuft, mehr Öl abnehmen.



Update 18. Juli 2016: Die Veranstalter haben heute bekannt gegeben, dass das Festival rund um das Wrestling-Event abgesagt wird. Das Turnier findet wie geplant statt.


Olive Oil Times Video-Serie
Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge