`Italienische Polizei beschlagnahmt spanisches Olivenöl - Olive Oil Times

Italienische Polizei beschlagnahmt spanisches Olivenöl

März 13, 2011
Tom Baker

Aktuelle News

Rund 54,000 Liter spanisches Olivenöl wurden von der italienischen Polizei in der südlichen Stadt Salerno, der Presseagentur, beschlagnahmt Adnkronos berichtet. Die Polizei traf die Entscheidung, das Öl am Freitag zu beschlagnahmen, nachdem sie erfahren hatte, dass es fälschlicherweise als Italiener ausgegeben wurde.

Die Entdeckung wurde bei einer Überprüfung eines großen Lastwagens gemacht, der von der spanischen Stadt Valencia nach Süditalien fuhr. Bei der Überprüfung wurde ein Dokument gefunden, aus dem hervorgeht, dass das Olivenöl in der italienischen Region Kampanien hergestellt wurde, in der Salerno eine der größten Städte ist. Weitere Untersuchungen ergaben jedoch ein zweites Dokument
das gelesen "Natives Olivenöl Extra - 100% Spanisch ”.

Obwohl die Namen der beteiligten Parteien noch nicht bekannt sind, soll in den Unterlagen ein Unternehmen aus der Region Südpuglien als Absender des Öls aufgeführt sein, das dann an ein zweites Unternehmen in der Region Zentralumbrien geliefert werden sollte.

Die Verfälschung von Olivenöl wird von den italienischen Behörden ernst genommen. Als einer der weltweit führenden olive oil proEs ist auch eines der am stärksten vom Olivenölbetrug betroffenen Länder. In den letzten Jahren wurden illegale Aktivitäten festgestellt, die von Ölimporten von Produzenten aus Ländern wie Griechenland, Tunesien und Spanien und deren erneute Kennzeichnung als italienisches Öl bis hin zur Kennzeichnung minderwertiger Öle reichen 'Extra vergine'. Es gab auch Fälle, in denen Erzeuger EU-Subventionen für den Anbau von Oliven auf italienischem Boden beantragten, wenn sie tatsächlich anderswo hergestellt und importiert wurden.

Im Jahr 2008 unternahm Italien große Anstrengungen, um den Wert seines Öls zu schützen. Über 400 italienische Polizeibeamte beteiligten sich an dem, was genannt wurde 'Operation Golden Oil ', ein Schritt, mit dem illegale Aktivitäten in der italienischen Industrie bekämpft werden sollen. 'Goldenes Öl 'führte zur Verhaftung von 23 Personen und zur Beschlagnahme von 85 Farmen im Zusammenhang mit dem betrügerischen Olivenölhandel des Landes. Weitere Verhaftungen fanden in den folgenden Monaten statt.

Italien hat speziell ausgebildete Polizeibeamte zur Bekämpfung von Erzeugern eingesetzt, die versuchen, von betrügerischen Handlungen mit italienischem Olivenöl zu profitieren. Die Offiziere, alle von der Abteilung für Lebensmittelpiraterie der italienischen Paramilitärs Carabinieri und von der nationalen Olivenölvereinigung intensiv geschult, sind nicht nur in der Lage, zwischen hochwertigem nativem Olivenöl extra und verdünntem Öl minderer Qualität zu unterscheiden, sondern können auch subtile Unterschiede bei den in verschiedenen Regionen Italiens und im Ausland erzeugten Ölen feststellen.

In jüngerer Zeit hat ein Konsortium damit begonnen, viele Olivenöle extra vergine als zu zertifizieren "IOO% “(die Buchstaben stehen für italienisches Olivenöl), mit dem die Verfahren für die Herstellung, Lagerung und Vermarktung eines hochwertigen nativen italienischen Olivenöls festgelegt werden sollen.



Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge