Klimawechsel

Kann. 25, 2022

Studie: Jahrzehntelange Hitzewellen wurden nicht gemeldet

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass viele Extremereignisse nicht untersucht wurden, da Forscher davor warnen, dass solche Phänomene häufiger werden.

Kann. 23, 2022

Moderne Techniken und alte Haine sind eine erfolgreiche Kombination für Solar-Oliven

Der libanesische Produzent hat traditionelle Sorten und Anbautechniken mit moderner Mühle und Marketing kombiniert, um eine preisgekrönte Marke herzustellen.

Kann. 23, 2022

Studie zeigt Auswirkungen des Klimawandels auf den spanischen Olivensektor

Ein globaler Temperaturanstieg von 1.5 ºC über dem vorindustriellen Durchschnitt würde die für bestimmte Olivensorten und -produktion in Andalusien geeignete Landmenge verringern.

Werbung

Kann. 20, 2022

Verschlechterung der Dürrebedingungen in Süd- und Mitteleuropa vorhergesagt

Wasserknappheit hat bereits die erwarteten Ernteerträge im Winter in Italien und Spanien reduziert. Es wird erwartet, dass die außergewöhnlich trockenen Bedingungen für die nächsten Monate anhalten.

Kann. 18, 2022

WMO: Die nächsten fünf Jahre werden heißer als die letzten fünf

Angesichts der Aussicht, dass die globalen Temperaturen die Schwelle von 1.5 ° C überschreiten, können große Olivenanbaugebiete mit weniger Niederschlag rechnen.

Kann. 16, 2022

Rekordhitzewelle und Dürre in Pakistan bedrohen Ernten und Olivenanbau

Die beispiellose Hitzewelle hat auch Gletscherfluten und Stromausfälle verursacht. Weitere Temperaturanstiege sind zu erwarten.

Werbung

April 28, 2022

Chiles anhaltende Dürre führt zu einer Wasserrationierung in Santiago

Sechs Millionen Einwohner der Hauptstadt spüren die spürbaren Auswirkungen der zwölfjährigen Dürre. Dem Rest des Landes geht es nicht viel besser.

April 27, 2022

UN-Gremium: Die Zeit läuft ab, um die schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels zu verhindern

Der jüngste Bericht des Gremiums der Vereinten Nationen warnte davor, dass mehr getan werden muss, um den Trend zur Verlangsamung der Emissionen zu beschleunigen, insbesondere im Agrarsektor.

April 26, 2022

Uralte Bäume sind der Schlüssel zu gesunden Wäldern, sagen Wissenschaftler

Uralte Bäume helfen, Wälder am Leben zu erhalten, indem sie ihre Erfahrung und Widerstandsfähigkeit an andere Bäume und Pflanzen im Wald weitergeben. Außerdem binden sie Kohlendioxid besser als Bäume mittleren Alters und bieten gefährdeten Arten Schutz.

April 25, 2022

Hitze und Dürre verursachen weltweites Waldsterben

Wälder spielen eine wichtige Rolle bei der Stabilisierung des Klimas, indem sie Ökosysteme regulieren und die Artenvielfalt schützen, aber steigende Temperaturen und trockenes Wetter gefährden sie.

März 31, 2022

Einige Auswirkungen des Klimawandels sind bereits irreversibel, warnt die UNO

Mehr als drei Milliarden Menschen würden über ihre Anpassungsfähigkeit hinausgedrängt, warnte der Bericht. Es bleibt jedoch noch Zeit, den schlimmsten Fall zu verhindern.

März 25, 2022

Warme Winter und Wasserknappheit erschweren die Ernte einiger italienischer Landwirte

Die Olivenbauern hoffen, dass der warme Winter nicht zu einer frühen Frühlingsblüte führt, gefolgt von einem späten Frost, wie es 2021 der Fall war.

März 23, 2022

Wie das Klima die Ernte eines preisgekrönten Produzenten macht und bricht

Die Familie hinter der Turinela Farm glaubt, dass das Klima in Istrien perfekt für die Herstellung von preisgekröntem Olivenöl ist. Extremes Wetter ist jedoch ihr größtes Hindernis.

Werbung

Januar 17, 2022

2021 war das fünftheißeste Jahr der Erde, sagen Wissenschaftler

Die Jahresdurchschnittstemperatur im Jahr 2021 überstieg den modernen Durchschnitt um 0.3 °C, fanden Wissenschaftler des europäischen Klimadienstes Copernicus heraus.

Januar 12, 2022

Studie: Umstellung auf pflanzenbasierte Ernährung kann globale Emissionen reduzieren und CO2 einfangen

Dieser neue Ernährungsansatz in Ländern mit hohem Einkommen würde mehr als die Hälfte aller Treibhausgasemissionen reduzieren.

Januar 11, 2022

Verbrennen von Biomasse in Europa verursacht Entwaldung in den USA, warnen Wissenschaftler

Die US-amerikanische Holzpelletindustrie ist der größte Lieferant für europäische Holzkraftwerke, was nach Ansicht von Wissenschaftlern die Bemühungen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen untergraben könnte.

Januar 4, 2022

Amazon verzeichnet höchste Entwaldungsrate seit 15 Jahren

Die Entwaldung im Amazonasgebiet hat von 21 bis 2020 um 2021 Prozent zugenommen und ist mehr als doppelt so hoch wie vor einem Jahrzehnt.

Januar 4, 2022

Laut Studie verursachte extremes Wetter im Jahr 2021 Schäden in Milliardenhöhe

Extreme Wetterereignisse auf der ganzen Welt wirken sich stark auf Menschen und Ökosysteme aus. Nun haben Forscher die volkswirtschaftlichen Kosten berechnet.

Dezember 22, 2021

EU will Importe aus Entwaldung blockieren, darunter auch etwas Palmöl

Ein neuer Vorschlag der Europäischen Kommission zielt darauf ab, die Einfuhren von Rohstoffen im Zusammenhang mit der Entwaldung vor allem in Brasilien, Indonesien und Malaysia deutlich zu reduzieren.

Dezember 22, 2021

Studie sagt, dass die globale Landwirtschaft Milliarden von Arbeitsstunden durch Wärme verliert

Neue Forschungen zeigen, dass weltweit Milliarden von Arbeitsstunden durch übermäßige Hitze verloren gegangen sind. Der Trend wird sich in den nächsten Jahrzehnten mit der Erwärmung des Planeten beschleunigen.

Dezember 20, 2021

La Niña ist zurück und bringt das zweite Jahr in Folge Regen und Dürre

Die Weltorganisation für Meteorologie sagt voraus, dass La Niña zu kühlerem und feuchterem Wetter in Australien führen wird. Kalifornien, Europa und Südamerika werden viel wärmeres und trockeneres Wetter erleben.

Mehr
Werbung