Andalusien

August 10, 2022

Steigende Olivenölexporte befeuern den Handelsüberschuss in Andalusien

Hohe Ursprungspreise und Verknappung von Sonnenblumenöl haben zu steigenden Olivenölexporten nach Wert in ganz Europa und der Welt geführt.

August 1, 2022

Der Klimawandel fordert Andalusier in Mitleidenschaft Olive Oil Produktion

Experten sagten, Landwirte und Erzeuger müssten in eine moderne Bewässerungsinfrastruktur investieren und die Bodendegradation verhindern, um die Auswirkungen des Klimawandels auf die spanischen Erzeuger abzumildern.

Juli 13, 2022

Landwirtschaftliche Einkommen steigen in Andalusien, angekurbelt durch den wiederauflebenden Olivenölsektor

Das landwirtschaftliche Einkommen Andalusiens überstieg zum ersten Mal 10 Milliarden Euro, angespornt durch eine Wertsteigerung um 77 Prozent olive oil proProduktion.

Werbung

Jun. 15, 2022

Forscher identifizieren Verbindungen, um die Ausbreitung der Verticillium-Welke einzudämmen

In einem kontrollierten Experiment reduzierten Forscher der Universität Córdoba die Entwicklung der Krankheit um 70 Prozent.

Jun. 9, 2022

Spanische Produzenten erzielen Rekorderfolg beim Weltwettbewerb

Produzenten aus dem ganzen Land haben Dürren und extreme Wetterereignisse überstanden, um beim Weltwettbewerb eine Rekordhöhe von 128 Auszeichnungen zu erhalten.

Jun. 2, 2022

Andalusien fordert mehr Mittel für Olivenöl- und Tafelolivenproduzenten in einer neuen Politik

Einigen Schätzungen zufolge würde der andalusische Olivensektor im Rahmen des nationalen Strategieplans Spaniens für die GAP 60 Millionen Euro pro Jahr verlieren.

Werbung

Februar 11, 2022

Forscher führen Fertigation in andalusischen Olivenhainen ein

Das Verfahren wurde als nachhaltiger Weg für Landwirte gelobt, ihre Olivenbäume präzise und mit recyceltem Wasser zu düngen und zu bewässern.

Januar 7, 2022

Andalusische Beamte kritisieren den Verlust von Finanzmitteln für Landwirte in der geplanten Ag. Politik

Andalusiens regionaler Landwirtschaftsminister warnte davor, dass der aktuelle Gemeinsame Landwirtschaftsvorschlag in Spanien dazu führen würde, dass 53 Prozent der Landwirte ihre Mittel verlieren.

Dezember 7, 2021

Bis 27 werden bis zu 2050 Millionen Menschen in Spanien mit Wasserknappheit konfrontiert, warnt Minister

Der Südosten Spaniens ist am stärksten gefährdet. Neue Investitionen in Infrastruktur und Technologie sind entscheidend, um die Auswirkungen der Krise abzumildern.

Dezember 6, 2021

Studie: Traditionelle Olivenhaine absorbieren mehr Kohlenstoff als intensive Olivenhaine

Eine Studie der Universität Jaén zeigt, dass traditionelle Olivenhaine den Klimawandel direkt bekämpfen und weitaus weniger Umweltschäden verursachen als intensive Anbaumethoden.

November 15, 2021

Spanien setzt Polizei zur Überwachung der Olivenernte ein

Mehr als 1,000 Agenten der spanischen Guardia Civil werden in Olivenmühlen und Olivenannahmestellen in Jaén stationiert, um den Diebstahl von Obst zu verhindern.

Oktober 27, 2021

Studie: Intensivierung der Landwirtschaft schadet der Produktivität der Olivenhaine

Forscher in Andalusien fanden heraus, dass die landwirtschaftliche Intensivierung den Olivenhainen schadet, indem sie die natürlichen Feinde von Schädlingen eliminiert und die Bodenqualität beeinträchtigt.

Oktober 19, 2021

Olive Oil ProVerkürzung in Spanien wird voraussichtlich fallen, sagen Beamte

Spanien soll im Erntejahr 1.3/2021 rund 22 Millionen Tonnen Olivenöl produzieren. Schuld daran sind vor allem die schlechten Wetterbedingungen in Andalusien.

Werbung

Februar 11, 2021

Andalusisches Festival eröffnet virtuelles Ereignis

Die Covid-19-Pandemie hat einige Teile des Olivenölfestivals La Molienda de Riogordo online gezwungen. Die Veranstalter nutzen die Möglichkeit, eine englischsprachige Version anzubieten.

Februar 3, 2021

Das Verständnis der Beziehung zwischen Pilz und Klima kann kostspielige Olivenbaumpathogene eindämmen, sagen Forscher

Kleinere Temperaturänderungen mit bestimmten Niederschlagsmustern bieten die beste Umgebung für den Pilz, in der Verticillium welk gedeiht.

Oktober 13, 2020

Steigende Widrigkeiten im Olivenölsektor führen zu einem Aufstieg des neuen „Olivenrates“ in Córdoba

Der Consejo del Olivar de Córdoba möchte die Qualität verbessern, die lokale Produktion fördern und die reiche Ölkultur der Provinz bewahren.

August 17, 2020

Forscher testen neue Olivensorten, um die Nachhaltigkeit zu verbessern

Ein Team in Andalusien testet ein Heckenanbausystem, das für die Erzeuger rentabler und für die Umwelt nachhaltiger sein könnte.

Jun. 24, 2020

Spanien setzt auf Bioraffinerien, um neue Einnahmen für Kleinproduzenten zu erzielen

Olive oil proHersteller und Forscher arbeiten daran, Bioraffinerien zu ländlichen Produzenten in Andalusien zu bringen. Ziel ist es, den Umsatz zu ergänzen und gleichzeitig die Mühlen nachhaltiger zu machen.

April 24, 2020

Andalusien für frei von Xylella erklärt

Nach einem Vorfall im Jahr 2018 führte ein Aktionsplan zur Untersuchung von mehr als 1,600 Pflanzenarten und zur Schaffung von Inspektionszonen, um die Existenz des Bakteriums zu testen.

März 10, 2020

Einheimische andalusische Olivensorten könnten bis 2100 ausgelöscht werden, warnen Forscher

Es wird erwartet, dass sechs von sieben untersuchten Sorten weniger Land für ihren Anbau haben. Picual ist die Ausnahme.

Februar 26, 2020

Drohnen helfen Olivenbauern, Behandlungen gezielt zu behandeln und die Rentabilität zu steigern

Mit Drohnen, Multispektralkameras und Fernsensoren können Olivenbauern genaue Nährstoffvorhersagen treffen, pflanzengesundheitliche Behandlungen gezielt durchführen und Düngemittel und Bewässerung genauer anwenden.

Mehr
Werbung