Norditalienische Produzenten erreichen Qualität trotz Dürre, Frost

Produzenten aus der Lombardei, Trentino-Südtirol, Venetien und der Emilia-Romagna triumphierten erneut bei der World Olive Oil Competition.
Festa dell’olio ITA
Juli 11, 2022
Paolo DeAndreis

Aktuelle News

Teil unserer Fortsetzung besondere Abdeckung von der 2022 NYIOOC World Olive Oil Competition.


Nach einer sehr herausfordernden Saison eine Handvoll Norditaliener olive oil proauf der 2022 fündig geworden NYIOOC World Olive Oil Competition.

Die Produzenten demonstrierten ihre Widerstandsfähigkeit angesichts der Wetterextreme. Der wenig großzügige Frühling und Sommer führten jedoch in den meisten Gebieten Norditaliens zu deutlich geringeren Erträgen.

Wir haben versucht, das native Olivenöl extra zu finden, das die einzigartigen Eigenschaften unseres Landes zum Ausdruck bringen könnte.- Andrea Magnone, Miteigentümerin, Emilia Food Love

"Es war eine sehr komplexe Ernte angesichts des sich ändernden Szenarios der letzten Jahre“, Furio Battelini, technischer Direktor von Agraria Riva del Garda, Sagte Olive Oil Times.

Battelini verschärfte die klimatischen Herausforderungen des Jahres 2021 und fügte hinzu, dass viele seiner Bäume im natürlichen Wechselzyklus des Olivenbaums in das Nebenjahr eingetreten seien.

Siehe auch:Die besten Olivenöle aus Italien

"Das heutige Klima ist viel unberechenbarer geworden“, fügte er hinzu. "Einmal in unserer Region, gab es wechselnde Ergebnisse, so dass Olivenbauern in einem Gebiet weniger produzierten und andere an einem anderen Ort mehr produzierten. Jetzt sind die Auswirkungen des Klimas viel größer, und wir können nur hoffen, dass es bald wieder so wird, wie es einmal war.“

Agraria Riva del Garda noch einmal erhielt einen Gold Award für seinen 46° Parallelo, einen organischen Natives Olivenöl extra.

Die Haine des Erzeugers befinden sich im Trentino-Südtirol, oberhalb des Gardasees, wo die Alpen zu einem milderen Klima beitragen.

europa-wettbewerbe-produktion-der-besten-olivenöle-norditalienische-produzenten-erzielen-qualitat-trotz-trockenheit-mit-olivenol-zeiten

Blick von den Olivenhainen der Agraria Riva del Garda

"Diese Auszeichnung zu gewinnen, war eine solche Befriedigung, aufgrund der Saison, die wir hatten, sogar noch mehr als in der Vergangenheit“, sagte Battelini. "Wir mussten auch das Niveau sehen, das wir in einem so herausfordernden Jahr erreicht hatten. Sie können Ihre Früchte auswählen, wenn Sie viele Oliven haben, aber wenn es nur einige davon gibt, haben Sie einfach nicht viele Möglichkeiten.“

"Für das laufende Jahr haben wir große Hoffnungen“, fügte er hinzu. "Wir haben so viel gearbeitet, und mit der Erfahrung, wir konzentrierte sich auf das Beschneiden und die Düngung modulieren, da wir wissen, dass dieses Jahr ein Jahr sein könnte“, fügte er hinzu.

Klimatische Herausforderungen im Überfluss für Roveglio auch ein kleines olive oil producer in der Nähe des Comer Sees in der Lombardei.

Roveglio erweitert seine Aktivitäten in einem Gebiet, das durch steile Hänge und 45-Grad-Terrassen gekennzeichnet ist, wo alte Olivenbäume erfolgreich gedeihen Wetterextremen begegnen erfordert Erfahrung und harte Arbeit.

Roveglio gewann einen Gold Award für seine Campi Alti extra vergine olive oil proHergestellt aus einer Kombination von Frantoio- und Pendolino-Oliven.

"Meine Familie ist seit 1880 hier“, erzählt Besitzer Paul Willan Olive Oil Times. "In den letzten 20 Jahren haben wir begonnen zu expandieren olive oil proProduktion, wächst von 100 auf 1,000 Bäume.“

"Wir haben Glück, denn unsere Produkte weisen einen sehr niedrigen Säuregehalt auf, was ich dem Boden zuschreibe“, fügte er hinzu. "Wir befinden uns in den Alpen, und das Klima ist in seiner Verbindung mit dem Land etwas ganz Besonderes. In einem so nördlichen Gebiet, auf einer Höhe von 385 Metern über dem Meeresspiegel, ergibt diese Kombination unser natives Olivenöl extra.“

Zu den Kunden von Roveglio gehören hauptsächlich die vielen Hotels und Restaurants, die die Landschaft des Comer Sees, eine sehr touristische Gegend, prägen.

europa-wettbewerbe-produktion-der-besten-olivenöle-norditalienische-produzenten-erzielen-qualitat-trotz-trockenheit-mit-olivenol-zeiten

Foto: Roveglio

"Diese Gegend hatte schon immer eine Berufung zum Olivenanbau, und deshalb gibt es in unserem kleinen Dorf eine ausgezeichnete Olivenölmühle “, sagte Willan. "Dennoch wurden landwirtschaftliche Flächen auf unserem Hügel im Laufe der Zeit aufgegeben, und wir arbeiten jetzt daran, diese verlassenen Terrassen wiederherzustellen, Brombeersträucher und Vegetation zu beseitigen, um die landwirtschaftlichen Aktivitäten wieder aufzunehmen.“

Die Bewältigung der Herausforderungen der Steilhanglandwirtschaft ist jedoch nicht die einzige Herausforderung, der sich das Unternehmen bei der Produktion seines Öls gegenübersieht.

"Vor zwei Jahren hatten wir eine massive Invasion marmorierter brauner Spuckwanzen“, sagte Willan. "Sie griffen alle Früchte an und zerstörten unsere gesamte Produktion. Alle unsere Oliven landeten im Gras.“

"Dann ist da das Wetter, wie es in dieser Saison passiert ist, mit vier Monaten Winter ohne Niederschlag," er fügte hinzu. "Das führte zu großem Stress für die Olivenbäume und einer nie dagewesenen Blüte. Dann kam Anfang Juni ein großer Hagelschauer, der die Anzahl der Blumen mindestens halbierte. Deshalb wissen wir nicht, wie dieses Jahr wird.“

Südlich der Lombardei, in der Emilia-Romagna, Emilia Essensliebe erhielt zum zweiten Mal in Folge einen Gold Award für seine Marke Colline di Romagna, eine delikate Mischung.

"Eine solche Auszeichnung zu gewinnen, ist für uns eine großartige Belohnung und die beste Bestätigung für die gute Arbeit, der wir uns verschrieben haben“, sagte Andrea Magnone, Mitinhaberin von Emilia Food Love Olive Oil Times.

"Indem wir unser natives Olivenöl extra zum Wettbewerb schickten, hatten wir gehofft, dass unsere Arbeit anerkannt wird“, fügte er hinzu. "Der Gold Award ermöglicht es uns, unsere Arbeit unseren Kunden zu präsentieren. Sie sehen, dass Qualität kein Zufall ist.“

Das Unternehmen exportiert eine Auswahl hochwertiger Lebensmittel aus der Region.

"Wir haben versucht, das native Olivenöl extra zu finden, das die einzigartigen Eigenschaften unseres Landes zum Ausdruck bringen könnte “, sagte Magnone. "Wir haben uns für die höhere Qualität der gU Colline di Romagna entschieden.“

"In einzigartigen Märkten wie den Vereinigten Staaten sehen wir viele italienisch klingende Produkte, die scheinbar in Italien hergestellt werden, es aber nicht sind“, fügte er hinzu. "Dank dieser Auszeichnungen und Zertifizierungen können wir unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges und offiziell anerkanntes Produkt präsentieren. Was wir bei unseren Kunden beobachten, ist, dass viele aus Neugier kaufen und dann für Großeinkäufe wiederkommen.“

In der benachbarten Region Venetien, Frantoio Bonamini gewann einen Gold Award für seine Vert De Vertes, eine mittlere Mischung, die ausschließlich aus der frühen Ernte grüner Oliven stammt.

"Es war eine so große Belohnung für den Goldpreis gewinnen, da wir dieses extra native Olivenöl zum ersten Mal von uns verschickt haben “, sagte Sabrina Bonamini, Mitinhaberin des Unternehmens Olive Oil Times.

Der Hersteller sieht die Auszeichnung als Bestätigung seiner hochwertigen Produkte. Bei früheren Ausgaben des Wettbewerbs war Frantoio Bonamini mit Gold ausgezeichnet für seine gU Valpolicella.

Heute umfasst Frantoio Bonamini ungefähr 20 Hektar Olivenbäume. Im Gegensatz zu anderen italienischen Regionen, wie z Puglia, sind die meisten Olivenhaine in Venetien klein und voneinander getrennt. Dennoch erweitert Bonamini jedes Jahr seine Produktionsfläche.

"Ein großer Teil der Olivenbauern in unserer Region sind sehr kleine Produzenten mit nicht mehr als einem Hektar oder 1.5 Hektar Land “, sagte Bonamini. "Oft sind es ältere Menschen, da die meisten jüngeren Generationen anderen Aktivitäten nachgehen.“

"Wir glauben, dass wir eine Mission haben, mit diesen Eigentümern in Kontakt zu treten, das Land schließlich zu kaufen oder zu pachten, mit dem Ziel, die Bäume zu verwalten und, wenn möglich, neue zu pflanzen“, schloss sie.


Werbung

Verwandte Artikel

Feedback / Vorschläge