Naturkatastrophen

November 30, 2022

Der griechische Premierminister verspricht, den Olivenhain von Amfissa wiederherzustellen

Konstantinos Mitsotakis sagte, dass in Amfissa 60,000 Olivenbäume gepflanzt werden. Neue Initiativen sind geplant, um den Wert seiner Oliven und seines Olivenöls zu steigern.

November 22, 2022

Entschädigung für klimatisch gefährdete Länder auf COP27 vereinbart

Das endgültige Abkommen einigte sich auf „Loss and Damage“-Zahlungen für Entwicklungsländer und verstärkte Verpflichtungen zur Senkung der Emissionen, aber nicht zum Ausstieg aus fossilen Brennstoffen.

November 2, 2022

Ärmste Länder fordern Schuldenerlass unter Berufung auf die Kosten des Klimawandels

Bekannt als Vulnerable Twenty Group, forderten die 58 Mitglieder reichere Nationen auf, ihre Schulden zu erlassen und in Bemühungen zur Eindämmung des Klimawandels zu investieren.

November 1, 2022

Die EU fordert die globale Gemeinschaft auf, die Energiewende vor der COP27 zu beschleunigen

Der 27-köpfige Block kündigte neue Strategien an, darunter strengere Klimaverpflichtungen. Sie sagten, dass 1.5 °C maximaler Temperaturanstieg noch in Reichweite seien.

6. September 2022

Chalkidiki-Tafeloliven vor der Ernte von Hagel getroffen

Hagel auf der Halbinsel Chalkidiki beschädigte bis zu 20 Prozent der Oliven der Region und verursachte Schäden in Höhe von schätzungsweise 1.8 Millionen Euro.

August 24, 2022

Ein Jahr nach einem verheerenden Brand in Montenegro setzen Bauern den Wiederaufbau fort

Während ein Gericht entschied, dass Olivenbauern Anspruch auf eine gewisse Entschädigung haben, bleiben die emotionalen und kulturellen Schmerzen bestehen.

Jun. 10, 2022

Hunderte von einheimischen Olivenbäumen bei Waldbränden in Belutschistan verbrannt

Nach zwei Wochen ausgedehnter Flammen, die die Wälder Westpakistans niederbrannten, beginnen die Behörden, den Schaden für den Olivensektor abzuschätzen.

Kann. 26, 2022

Dürren sind häufiger, dauern länger und beschleunigen die Wasserknappheit, sagt die UNO

Bis 2030,700 werden - Millionen Menschen aufgrund von Dürre von Vertreibung bedroht sein. Die Umstellung auf pflanzliche Ernährung gehört zu den Lösungen.

Kann. 25, 2022

Studie: Jahrzehntelange Hitzewellen wurden nicht gemeldet

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass viele Extremereignisse nicht untersucht wurden, da Forscher davor warnen, dass solche Phänomene häufiger werden.

Kann. 16, 2022

Rekordhitzewelle und Dürre in Pakistan bedrohen Ernten und Olivenanbau

Die beispiellose Hitzewelle hat auch Gletscherfluten und Stromausfälle verursacht. Weitere Temperaturanstiege sind zu erwarten.

Februar 11, 2022

Kampagne zielt darauf ab, Olivenbäume von Olympia neu zu pflanzen

Tausende von Olivenbaumsetzlingen werden an lokale Bauern verteilt, um sie in den verkohlten Olivenhainen des antiken Olympia neu zu pflanzen.

Januar 21, 2022

Griechenland entschädigt Olivenbauern, die von Sommerbränden betroffen sind

Es wird erwartet, dass hauptberufliche Olivenbauern ungefähr 100 € pro zerstörtem Olivenbaum erhalten, wobei die Hälfte des Betrags im Voraus bezahlt wird.

Januar 17, 2022

2021 war das fünftheißeste Jahr der Erde, sagen Wissenschaftler

Die Jahresdurchschnittstemperatur im Jahr 2021 überstieg den modernen Durchschnitt um 0.3 °C, fanden Wissenschaftler des europäischen Klimadienstes Copernicus heraus.

25. September 2020

Italien genehmigt Hilfe für Mühlen, die vom Schneesturm 2018 getroffen wurden

Italien hat 8 Mio. EUR zugesagt, um den vom burianischen Schneesturm betroffenen Mühlen und Verarbeitungsgenossenschaften zu helfen.

August 7, 2020

Landwirte und Politiker beschuldigen sich gegenseitig, während in Apulien Waldbrände brennen

Landwirte haben die rasche Ausbreitung der Waldbrände auf tote Olivenbäume zurückgeführt, die von Xylella fastidiosa getötet und von den lokalen Regierungen nie entfernt wurden. Einige Politiker haben unterstellt, dass diese Bäume absichtlich verbrannt werden.

Jun. 1, 2020

Alte Olivenbäume brennen in Jordan Waldbränden

Tausende Hektar in einer der wichtigsten jordanischen Regionen für olive oil produktion brennt.

Kann. 20, 2020

Monumentale Olivenbäume in Zypern durch Waldbrände zerstört

Waldbrände verwüsteten am vergangenen Wochenende Nordzypern und zerstörten Zehntausende Morgen Getreide und Wald. Olivenbauern und Ölproduzenten, die bereits infolge der Covid-19-Pandemie zu kämpfen haben, stehen nach dem Brand vor zusätzlichen Herausforderungen.

März 23, 2020

Coronavirus versetzt einer bereits schwankenden Branche einen weiteren Schlag

An Olive Oil Times Umfrage zeigt wachsende Verzweiflung und Unsicherheit für eine Branche, die bereits vor dem Ausbruch der Pandemie angegriffen zu werden schien.

März 21, 2020

Landwirte helfen bei der Bekämpfung des Coronavirus in Spanien

Landwirte desinfizieren mit ihren Traktoren öffentliche Plätze, während Landarbeiter durch Verkehrsbeschränkungen beim Erreichen der Arbeit eingeschränkt sind.

März 21, 2020

Der Verkauf von Olivenöl steigt, während die italienische Wirtschaft von Covid-19 schrumpft

Italiener kaufen in Masken und Handschuhen ein, aber sie kaufen immer noch ein und kaufen mehr als früher. Die Verkäufe von Olivenöl in Italien sind seit Covid-22 um 19 Prozent gestiegen, und die Geschäfte stellen fest, dass mediterrane Grundnahrungsmittel mittlerweile die Verkaufsschlager sind

März 19, 2020

Die Nachfrage nach Olivenöl in Spanien steigt, da das Land in die Coronavirus-Sperrung übergeht

Als sich ängstliche Käufer in Supermärkten drängten, stand Olivenöl ganz oben auf vielen ihrer Listen. Die Fabriken sind rund um die Uhr in Betrieb, um sicherzustellen, dass die Regale der Supermärkte gut gefüllt sind.

Mehr