Geschützte geografische Angaben

Kann. 3, 2022

Französischer Gesetzentwurf zum Ausschluss von g.U.- und g.g.A.-Produkten vom Nutri-Score

Die Schöpfer von Nutri-Score tadelten die Bemühungen und bezeichneten die Kritik der Vertreter als uninformiert und unrealistisch für jedes Lebensmittelkennzeichnungssystem.

März 9, 2022

Argentinien erhält seine erste geografische Angabe für Olivenöl

Lokale Erzeuger und Beamte glauben, dass die erste g.g.A. des Landes die lokale Sorte Arauco fördern wird, und hoffen, dass andere Regionen folgen werden.

März 7, 2022

Rom tritt dem Olivenöl-Tourismusnetzwerk Città dell'Olio bei

Die italienische Hauptstadt ist Città dell'Olio offiziell beigetreten, um die Olivenölkultur, den Oleotourismus und die Wiederherstellung verlassener Haine zu fördern.

Werbung

Februar 28, 2022

Griechenland registriert vier PDO- und PGI-Olivenöle als geistiges Eigentum

Die griechischen virgen extra Olivenöle wurden bei einer internationalen Organisation registriert, die das Produkt in 56 Ländern vor Nachahmung und Fälschung schützt.

Februar 23, 2022

Wert von PDO und PGI Olive Oil ProInduktion Drops in Italien

Extreme Wetterereignisse, Covid-19-Einschränkungen und Xylella fastidiosa wurden auf den fast 15-prozentigen Wertverlust von PDO- und PGI-Olivenölen zurückgeführt.

Februar 10, 2022

Neue Regeln in Italien setzen Standards für Oleotourismus-Anbieter

Die Regeln schaffen zwei Jahre nach der Aufnahme des Öltourismus in den Staatshaushalt Richtlinien für zertifizierte Betreiber.

Werbung

Februar 1, 2021

Europa bemüht sich um öffentliche Beiträge, um einen Rahmen für geografische Angaben zu schaffen

Ziel ist es, neue Instrumente zu identifizieren, um das Indikationssystem für zertifizierte Lebensmittelspezialitäten zu stärken und Lebensmittelbetrug zu bekämpfen.

Dezember 30, 2020

Verbrauch, Exporte italienischer gU und ggA nehmen weiter zu

Eine Umfrage zeigt, dass der Export und Verbrauch von italienischen Olivenöl extra vergine mit geografischen Angaben über einen Zeitraum von fünf Jahren stetig zunahm.

Dezember 16, 2020

Europa startet umfassende Datenbank mit geografischen Angaben

Die neue Plattform GIView enthält Informationen zu allen geografischen Angaben in Europa.

Juli 22, 2020

Geografische Angaben im neuen Handelsabkommen zwischen China und der EU geschützt

Der Status der gU und der ggA von zwei Dutzend zusätzlichen Olivenölen aus fünf verschiedenen europäischen Ländern wird im Rahmen des Abkommens, das voraussichtlich noch in diesem Jahr ratifiziert wird, offiziell geschützt.

Jun. 10, 2020

'Olio Lucano' von Basilicata Set für ggA

Die geschützte geografische Angabe „Olio Lucano“ wurde registriert und im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Kann. 21, 2020

Natives Olivenöl extra von Jaén mit ggA-Status

Olivenöl aus der Region Jaén wurde von der Europäischen Kommission für den Status der ggA zugelassen und in das offizielle Register von 1,470 geschützten Produkten aufgenommen.

April 29, 2020

Europäische geografische Indikatoren im Wert von mehr als 80 Milliarden US-Dollar

Eine Studie der Europäischen Kommission ergab, dass virgene Extra-Olivenöle 326 Millionen US-Dollar des Gesamtwerts der europäischen geografischen Indikatoren ausmachen. Fast 40 Prozent dieser Menge entfallen auf gU- und ggA-Öle aus Spanien und Italien.

Werbung

Januar 24, 2013

Einwände gegen die Änderung der gU Kalamata erhoben

Die Änderung der gU „Kalamata“ wird kein reibungsloser Prozess sein - es wurden Einwände erhoben, und es wird mehr Zeit benötigt, um die Dinge zu regeln.

Dezember 17, 2012

Neues EU-Gesetz über den Ursprung landwirtschaftlicher Produkte

Die genaue Versorgung mit Olivenöl kann durch fortschrittliche wissenschaftliche Methoden gewährleistet werden und ist nun die Grundlage für ein wichtiges Marketinginstrument.

Oktober 6, 2012

Zwei weitere griechische Regionen beantragen gU für Olivenöl

Ein „Protected Designation of Origin“ -Label signalisiert die nachgewiesene Qualität von nativem Olivenöl extra und ist ein Preis, den viele Öl produzierende Regionen Griechenlands verfolgen.

November 10, 2010

Tagung des Olivenrates über geografische Angaben

Bedenken bestehen hinsichtlich der Herkunftskriterien, die die besonderen Bezeichnungen verleihen; und einmal hat ein Olivenöl oder eine Tafelolive die Bezeichnung, die es schützt und überwacht.

Mehr
Werbung