Tafeloliven

21. September 2022

Griechenland fügt Kalamata-Oliven erneut der nationalen Liste der Pflanzensorten hinzu

Alle griechischen Produzenten von Kalamon-Oliven können diese als Kalamata-Oliven verkaufen. Erzeuger in Messenien argumentieren, dass dies ihre PDO-Zertifizierung entwerten wird.

12. September 2022

Dürre und Hitze trafen die Tafelolivenernte in Spanien

Die Preise werden aufgrund schlechter Ernten andernorts und steigender Produktionskosten steigen.

6. September 2022

Chalkidiki-Tafeloliven vor der Ernte von Hagel getroffen

Hagel auf der Halbinsel Chalkidiki beschädigte bis zu 20 Prozent der Oliven der Region und verursachte Schäden in Höhe von schätzungsweise 1.8 Millionen Euro.

Werbung

August 18, 2022

Olivenbauern in Extremadura bereiten sich auf die „schlimmste Ernte der Geschichte“ vor

Der örtliche Bauernverband prognostiziert aufgrund der anhaltenden Dürre einen Rückgang der Olivenöl- und Tafelolivenproduktion um bis zu 85 Prozent.

Juli 5, 2022

Griechische Erzeuger lehnen Beschränkungen der Verwendung von „Kalamata“ bei Tafeloliven ab

Laut dem Branchenverband werden Produzenten von Kalamata-Oliven außerhalb von Messenien durch die Beschränkungen „unermesslichen Schaden“ erleiden.

Jun. 22, 2022

Griechische Gerichtsurteile zugunsten der Olivenproduzenten von Messenien

Das Gericht entschied, dass nur messenische Erzeuger den Begriff „Kalamata-Oliven“ verwenden dürfen, um ihre Kalamon-Oliven zu vermarkten.

Werbung

Dezember 8, 2021

Calif. Olivenbauern sollten ihre Regierung dafür verantwortlich machen, dass sie nicht mit Spanien konkurrieren kann, nicht mit der EU

Uncle Sam zahlte US-Bauern im Jahr 46.5 einen Rekordwert von 2020 Milliarden US-Dollar. Olivenbauern in Kalifornien haben es verpasst.

November 30, 2021

Ägypten rechnet mit geringerer Produktion nach extremen Wetterschäden an Groves

In vielen Teilen Ägyptens werden Renditen zwischen 50 und 80 Prozent unter dem Durchschnitt erwartet. Die Hersteller blicken jedoch optimistisch in die Zukunft.

November 20, 2021

WTO-Regeln zugunsten spanischer Erzeuger im Streit um Tafeloliven

Die WTO erklärte, die 2018 von den USA gegen spanische Produzenten verhängten Antisubventionszölle seien illegal. Die Organisationsregeln für Antidumpingzölle könnten jedoch beibehalten werden.

November 17, 2021

Die Produktion in der Türkei erholt sich, da die Bauern ihre Widerstandsfähigkeit zeigen

Olive oil proDie Produktion in der Türkei wird voraussichtlich 235,000 Tonnen überschreiten, die zweithöchste Gesamtmenge des Landes. Die Tafelolivenproduktion wird ein Rekordhoch erreichen.

November 8, 2021

Beleg für globale Olivenölimporte

Die neuesten Daten des International Olive Council zeigen, dass die Olivenölimporte weltweit zurückgegangen sind, während die Importe von Tafeloliven zunehmen.

Oktober 27, 2021

Hitze und Dürre behindern Olivenernte in Marokko

Die Olivenproduktion könnte gegenüber früheren Prognosen um 30 Prozent sinken. Experten erwarten, dass das Land immer heißer und trockener wird.

23. September 2021

WTO verschiebt Urteil über spanische Zölle für schwarze Oliven zum dritten Mal

Die Europäische Union und die USA verhandeln über eine Lösung der Meinungsverschiedenheiten über Antidumpingzölle gegen Spanien.

Werbung

März 3, 2021

In Griechenland steigt der Druck, Streitigkeiten über die Kalamata-Appellation beizulegen

Die Produzenten fordern die Regierung auf, ein Gesetz aufzuheben, das die Verwendung des Begriffs "Kalamata" außerhalb von Messenien erlaubt. Eine neue PDO-Bezeichnung könnte die Lösung sein.

Februar 17, 2021

Italien verspricht fast 70 Mio. € für den Olivenöl- und Tafelolivensektor

Das Geld wird verwendet, um die Qualität zu verbessern, die Umwelt zu schützen und die Rückverfolgbarkeit in diesem Sektor zu fördern, bis die Gemeinsame Agrarpolitik 2023 in Kraft tritt.

Februar 16, 2021

Spanien drängt auf Gespräche über US-Tarife

Der Schritt kommt, als der US-Handelsvertreter ankündigte, keinen der derzeit geltenden Zölle auf europäische Importe zu revidieren.

Januar 4, 2021

Die Ernte von Tafeloliven in Kalifornien übertrifft die Erwartungen trotz Pandemie und Waldbränden

Die Tafelolivenernte im Goldenen Staat war zwischen 9,000 und 15,000 Tonnen größer als ursprünglich erwartet. Der Übergang zu Wäldern mit hoher Dichte hat die Effizienz und Qualität erhöht, sagte einer der Hauptproduzenten des Staates.

August 31, 2020

Spanische Tafelolivenexporte in die USA fallen weiter

Die Exporte von Tafeloliven aus Spanien in die USA gingen im ersten Halbjahr 2020 um fast ein Drittel zurück. Die US-Zölle werden für den starken Rückgang verantwortlich gemacht.

Juli 30, 2020

Wie viele Olivensorten gibt es und welche sind die beliebtesten?

In Dutzenden von Ländern auf sechs Kontinenten wachsen mehr als tausend Olivensorten. Hier sind einige der am häufigsten verwendeten in Tafeloliven und olive oil proProduktion.

Juli 16, 2020

Zollbedrohungen, Covid-Folgen hängen über Spaniens Tafelolivenernte

Die Tafelolivenproduzenten erwarten in diesem Jahr eine etwas bessere Ernte als im Jahr 2019. Trotzdem bleibt die Unsicherheit über die Zukunft des Sektors bestehen.

Juli 7, 2020

Schlechte Nachfrage nach Kalamata-Oliven in Griechenland

Infolge der Pandemie und der Schließung von Restaurants bleiben in vielen Produktionsgebieten des Landes Tausende Tonnen Kalamata-Oliven im Leerlauf.

Mehr
Werbung