Afrika / Naher Osten

27. September 2022

Olivenbauer gräbt ein altes Mosaik in Gaza aus

Der Boden aus byzantinischer Zeit wurde zufällig entdeckt. Die Überreste von Mauern und Glasartefakten zeigen jedoch, dass das Gebiet noch atemberaubendere Entdeckungen hervorbringen könnte.

22. September 2022

Steigende Preise zeigen ungenutztes Potenzial für tunesische Exporte

Steigende Olivenölpreise am Ursprung haben dazu geführt, dass der Wert der tunesischen Exporte im vergangenen Jahr um ein Drittel gestiegen ist, selbst wenn die Mengen gesunken sind.

20. September 2022

Die marokkanischen Olivenölexporte steigen nach der Rekordernte des letzten Jahres

Das Landwirtschaftsministerium sagte, der internationale Verkauf von Olivenöl sei um 47 Prozent gestiegen, wobei die meisten neuen Olivenöllieferungen nach Europa gingen.

Werbung

14. September 2022

Die Temperaturen steigen in Afrika schneller als der globale Durchschnitt

Ein neuer Bericht führte die stetig steigenden Temperaturen und den Klimawandel auf die häufigere Dürre, zunehmende Wasserknappheit, schlechte Ernten und extremere Wetterereignisse zurück.

7. September 2022

Bauern in Marokko bereiten sich auf bescheidene Erträge vor

Nach der Rekordproduktion im vergangenen Jahr erwarten die beiden größten Olivenanbaugebiete des nordafrikanischen Landes kleine Ernten.

6. September 2022

Erzeuger in Südafrika erwarten, die Ergebnisse der Rekordernte des letzten Jahres zu erreichen

Während die Erzeuger eine dritte reiche Ernte in Folge feiern, wächst die Besorgnis über steigende Kosten und Lastverluste.

Werbung

Jun. 8, 2022

Südafrikanische Produzenten feiern Rekorderfolg bei NYIOOC

Mit ihrer zweithöchsten Anzahl an Marken gewannen südafrikanische Produzenten eine Rekordzahl an Gold Awards World Olive Oil Competition.

Jun. 2, 2022

UN-Entwicklung von Olivenhainen und Mühlen in dürregefährdeten Gebieten des Irak

Das Land im Nahen Osten arbeitet auch daran, dem Internationalen Olivenrat beizutreten, der den aufstrebenden Sektor weiter entwickeln würde.

Jun. 2, 2022

In der Türkei empfiehlt eine Studie Investitionen in Olivenfarmen anstelle von Kohleminen

Der Ausbau des Olivenölsektors der türkischen Olivenanbauhauptstadt ist eine kostengünstige und klimafreundliche Lösung, die die lokale Wirtschaft ankurbeln würde, so ein Bericht.

Kann. 31, 2022

Gewinnen an den NYIOOC Teil des Strebens des Produzenten, den Ruf des tunesischen EVOO zu verbessern

Als Karim Fitouri feststellte, dass der Ruf des tunesischen Olivenöls ein Hindernis für den Export darstellte, beschloss er, das Ansehen seines Landes in der Olivenölwelt zu verbessern.

Kann. 23, 2022

Moderne Techniken und alte Haine sind eine erfolgreiche Kombination für Solar-Oliven

Der libanesische Produzent hat traditionelle Sorten und Anbautechniken mit moderner Mühle und Marketing kombiniert, um eine preisgekrönte Marke herzustellen.

Kann. 16, 2022

Streben nach Qualität hinter den preisgekrönten Ergebnissen eines israelischen Produzenten

An den Ufern des Jordans experimentieren und erneuern die Produzenten von KeremZait, um herausragende Olivenöle herzustellen.

Kann. 11, 2022

Neue Regeln für tunesische Olivenölexporte nach Europa

Tunesische Erzeuger, die sich für das zollfreie Kontingent der EU qualifizieren möchten, müssen Angaben zu ihren Lieferungen machen und eine Genehmigung des Landwirtschaftsministeriums einholen.

Werbung

November 4, 2021

Tunesisch Olive Oil Producers gedeihen trotz politischer Turbulenzen

Während eine der größten Olivenanbaunationen der Welt Veränderungen durchmacht, die internationale Beobachter beunruhigen, machen sich Olivenbauern mehr Sorgen um den Klimawandel.

Oktober 27, 2021

Hitze und Dürre behindern Olivenernte in Marokko

Die Olivenproduktion könnte gegenüber früheren Prognosen um 30 Prozent sinken. Experten erwarten, dass das Land immer heißer und trockener wird.

Oktober 5, 2021

Vor dem Klimagipfel diskutieren afrikanische Staats- und Regierungschefs über das Schicksal des Kontinents

Die Afrika-Klimawoche hob die Rolle der Landwirtschaft bei der sich verschlimmernden Wüstenbildung und den Klimakrisen des Kontinents und ihre Rolle bei der möglichen Erholung hervor.

14. September 2021

Nach langsamem Start feiern südafrikanische Produzenten Rekordernte

Während viele Anbauer von mehr Regen und Rekordernten berichteten, ging es anderen weniger gut und sie sorgen sich um die Zukunft.

1. September 2021

Türkei hebt Exportverbot für Olivenöl vorzeitig auf

Die Regierung sagte, sie habe das Verbot eingeführt, um Preisspekulationen zu verhindern und kleine Produzenten zu schützen. Viele Hersteller lehnten das Verbot jedoch weitgehend ab.

August 24, 2021

Algerische Bauern im Schockzustand nach einer Woche tödlicher Brände

Während der Schaden an Olivenhainen noch nicht vollständig bewertet werden muss, glauben einige Experten, dass die Brände die Ernte und die Preise 2021 beeinflussen werden.

August 23, 2021

Tausende Hektar Olivenbäume in der Südtürkei zu Asche verbrannt

Die Hersteller befürchten, dass die schlimmsten Waldbrände des Landes seit kurzem ein Symptom des Klimawandels sind und dass sich die Regierung nicht angemessen auf zukünftige Brände vorbereitet.

August 20, 2021

Waldbrände verwüsten landwirtschaftliche Flächen in der Türkei

Große Gebiete im Süden und Südwesten des Landes sind nach Dutzenden von Waldbränden im Land in Schutt und Asche gelegt worden.

Mehr
Werbung